1. Home
  2.  › Essen & Trinken
Rezept für veganen Avocadosalat mit Melone
Vegane Vorspeise

Rezept für veganen Avocadosalat mit Melone

Vegan, schnell zubereitet und außergewöhnlich lecker! Dieser fruchtige Avocadosalat mit Cantaloupe-Melone bringt Sommer und gute Laune auf den Tisch. Er kommt ganz ohne tierische Produkte aus, lässt sich blitzschnell zaubern und schmeckt zudem richtig gut.  

Auch wenn die kalte Jahreszeit uns gut mit saisonalem Herbst- und Wintergemüse versorgt, haben wir immer mal wieder Lust auf exotische Früchte – wie zum Beispiel gehaltvolle Avocados, saftige Melonen und frische Feigen. Die Avocado schmeckt nicht nur lecker, sie sorgt auch für eine gute Sättigung. Schließlich steckt sie voller gesunder, ungesättigter Fettsäuren und weiteren wichtigen Vitalstoffen. In Kombination mit Melone bringt sie auch im Winter ein Stückchen Sommer auf den Tisch, so auch im folgenden Rezept für fruchtigen Avocadosalat mit Cantaloupe-Melone. Es ist vegan, gesund und leicht in der Zubereitung. 

Anzeige

Rezept: Fruchtiger Avocadosalat mit Cantaloupe-Melone (für 4 Personen)

Du benötigst folgende Zutaten:   
2 Orangen 3 Feigen
2 kleine Avocados  Limettensaft
250 g Cantaloupe-Melone 2 EL Pinienkerne
2 EL frisch gepresster Limettensaft 4 EL Avocadoöl (z. B. von Neuseelandhaus)
2 EL Agavensirup Zitronenmelisse

Anzeige

So bereitest du den fruchtigen Salat zu:  

Zuerst die Orangen schälen, die äußere Fruchthaut sorgfältig entfernen und das Fruchtfleisch mit einem scharfen Messer filetieren. Dann die Filets halbieren und die Feigen in Achtel schneiden. Die Avocados halbieren, den Stein entfernen, das Fruchtfleisch vorsichtig herauslösen und quer schneiden. Sofort mit Limettensaft beträufeln. Nun die Melone halbieren und die Kerne mit einem Löffel entfernen. Aus der Melone mit einem Kugelausstecher Kügelchen ausstechen. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett vorsichtig anrösten. Die Früchte behutsam miteinander mischen und auf vier Tellern anrichten. Für das Dressing Limettensaft, Avocadoöl und Agavensirup verrühren und über die Früchte geben. Mit gerösteten Pinienkernen bestreuen und mit Zitronenmelisse garnieren. Fertig ist eine vegane und supergesunde Vorspeise! 

Übrigens: Avocado-Öl ist eine tolles Fett für die gesunde Ernährung! Es enthält neben vielen guten Vitaminen und Mineralstoffen große Mengen an Ölsäure – einer ungesättigten Fettsäure, die sich langfristig positiv auf die Gesundheit auswirken soll. 

Das könnte Sie auch interessieren: 

Leckere und gesunde Winter-Salate

Anzeige

Quellen: Wirths, Bilder: Wirths, Text: Emi Baier