1. Home
  2.  › Mode & Kosmetik
Im Jahr 2013 noch im dystopischen Setting. Doch die Mode ist vielfältig © ecochicdesignaward.com
Grüne Nachwuchsdesigner

EcoChic Design Award: Nachhaltige Mode von grünen Nachwuchsdesignern

Der Design Award EcoChic prämiert dieses Jahr schon zum vierten Mal junge Nachwuchsdesigner in Hongkong. Die grünen Talente haben sich nachhaltige Mode zum Ziel gesteckt und warten mit spannenden und kreativen Ideen auf.

2011 erstmalig vergeben, hat sich der von der in Hongkong ansässigen Fashion-NGO Redress ausgelobte EcoChic Design Award längst zu einem der weltweit wichtigsten und innovativsten Preise für nachhaltige Mode gemausert. Mit der aktuell bereits unter Volldampf anlaufenden Edition Nummer Vier setzt man jetzt abermals zu einem Quantensprung an. Hier die Fakten:

Anzeige

Ökonomie 3.0: Aus dem wenig gegebenen das Maximale rausholen

‚Zuviel Ressourcenverschwendung, zuviel Umweltverschmutzung, zuviel  Ausbeutung – so geht es nicht weiter!’ lautete die das Kredo, das 2007 zur Gründung von Redress führte und das auch den seit 2011 jährlich stattfinden EcoChic Design Award der Fashion-NGO maßgeblich prägt. Die nunmehr vierte Auflage des Design-Wettbewerbs richtet sich einmal mehr an Studenten und aufstrebende Modedesigner mit dem Ziel Kleidung zukünftig mit einem Minimum an Abfällen zu entwickeln. Ausgetragen in Hongkong, China, Taiwan, Singapur, Malaysia, Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Dänemark und Schweden müssen sich die Teilnehmer im Zuge ihrer Contest-Kollektionserstellung durch verschiedene Wettbewerbszyklen arbeiten, die von Workshops zu den Themen nachhaltige Designtechniken, Abfallreduzierung und Upcycling begleitet werden.

Anzeige

Auf der Suche nach grünen Designs © soup__studio/iStock/Thinkstock

Auf der Suche nach grünen Designs © soup__studio/iStock/Thinkstock

Die Bewerbungsfrist endet am 15. August 2014

Eine hochrangig besetzte Jury kürt im Finale dann die perfektesten Fusionen von Stil und Nachhaltigkeit. Und die Preise können sich durchaus sehen lassen. So wird nicht nur die Gewinnerkollektion auf dem Catwalk der Hongkong Fashion Week im Januar 2015 präsentiert, dem Sieger winkt außerdem die Möglichkeit für Chinas führendes Luxuslabel Shanghai Tang eine Upcycle Kollektion zu entwerfen. Neugierig geworden und Lust mitzumachen? Die Frist für die Online-Bewerbung läuft noch bis zum 15. August.

Mehr Informationen finden Sie auf www.ecochicdesignaward.com

Quelle: Redress
Text: Andreas Grüter