1. Home
  2.  › Freizeit & Reisen
Katzenhaus aus Filz
In Handarbeit gefertigt

Handgefertigt: Märchenhaftes Katzenhaus aus Filz

Ein Katzenmärchen aus Filz wird wahr: Stammt dieses eco-friendly Katzenhaus aus dem Wunderland? In Handarbeit fertigt eine ukrainische Künstlerin dekorative Katzenhäuser aus Filz, in denen sich Ihr Liebling so richtig wohl fühlen kann.

Katzenliebhaber lassen sich immer wieder etwas Neues für ihre Lieblinge einfallen. Ob es nun der Hoodie mit Känguru-Beutel für die Katze ist, um sie als echte Katzenmama mit sich in der Wohnung herum zu tragen, oder doch lieber der Besuch im nächsten Katzencafé, wo Ihnen zu Kaffee und Kuchen auch die ein oder andere Katze Gesellschaft leistet. Wer Katzen kennt, der weiß, dass sie sich gerne in dunklen Höhlen verstecken, zum Beispiel unter einer Decke, wo es nicht nur dunkel, sondern auch kuschelig und warm ist. Die Ukrainerin Yuliya Kosata verbindet diese Vorlieben und nimmt uns mit ihren in Handarbeit gefertigten Katzenhäusern aus Filz mit in ein Märchen, in dem auch Ihr Liebling seinen Platz zum Einkuscheln findet.

Katzenhaus aus Filz

Anzeige

Katzenhaus aus Filz

Filz ist ein perfektes Material, um einen kuscheligen Rückzugsort für unsere kleinen Vierbeiner zu schaffen.

Basteln mit Filz begeistert

Filzen ist ein sehr altes Handwerk. Schon seit Jahrtausenden stellen die Menschen Filz her, um sich daraus die unterschiedlichsten Gebrauchsgegenstände und Kleidung zu basteln. In China fanden sich bei Ausgrabungen Filzmützen, die etwa 4000 Jahre alt sein müssen. Auch heute noch erfreut sich Filz als Naturmaterial größter Beliebtheit. Es hält warm und ist schön weich. Als besonders nachhaltig gilt Naturfilz, das ohne chemische Zusätze verarbeitet wird und als reine Wolle ausschließlich aus Materialien besteht, die der Natur entnommen wurden. Dazu zählen Schurwolle oder Seide oder pflanzliche Ursprünge wie Baumwolle oder Leinen. Als besonders schonendes, natürliches Material wird Filz gerne für schöne Osterdeko aus Filz oder Kinderkleidung und –accessoires verwendet, doch auch für unser „Kind auf vier Pfoten“ ist Filz perfekt geeignet, um einen kuscheligen, naturbelassenen Rückzugsort zu schaffen.

Anzeige

Verzauberndes Katzenhaus aus Filz

Alles begann bei einer Reise nach Nepal. Die Ukrainerin Yuliya Kosata wusste schon früh, dass sie ihre Kreativität gerne mit einem Handwerk ausleben möchte. Zunächst begann sie mit Malen und Nähen, landete schließlich bei Fotografie und entdeckte nach einer Reise in den südamerikanischen Binnenstaat die vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten von Filz. Sie entdeckte Naturwolle als ein einzigartiges Material, um sich kreativ auszuleben – so lebendig und warm! Die Verarbeitung von Filz verlangt viel Mühe und Geschick und jedes in Handarbeit gefertigte Stück bahnt sich doch immer seinen eigenen Weg. So erzählt auch jedes von ihr hergestellte Katzenhaus eine eigene, kleine Geschichte. Sie wirken wie kleine, bunte Häuschen aus einer Märchengeschichte oder erzählen von Abenteuern im Wunderland. Als eco-friendly Katzenhaus wurden die Filzhöhlen aus natürlicher Schafwolle hergestellt und qualitativ hochwertig in Handarbeit gefertigt. Dank der schönen Verbindung von Farben und Formen sind sie in jedem Wohnraum ein echter Hingucker und bieten einen kuscheligen, naturbelassenen Wohlfühlort für Ihre Katze.

Katzenhaus aus Filz

Anzeige

Katzenhaus aus Filz

Yuliya erweckt die alte Handwerkskunst, das Filzen zu neuem Leben.

Filz für die Katze in Ihrem Zuhause

Filzen ist eine alte Handwerkskunst, die mit Künstlerinnen wie Yuliya wieder zu neuem Leben erweckt wird. Die Katzenhäuser aus Filz erfreuen sich großer Beliebtheit, weswegen die Filzerin derzeit noch daran arbeitet, alle bestellten Katzenhäuser zu fertigen. Doch schon bald können die märchenhaften Höhlen wieder in ihrem Shop auf Etsy bestellt werden. Doch pssst: Auch Hundeliebhaber kommen mit Filz auf ihre Kosten und können von Jessie Dockins kuschelige Filz-Nachbildungen ihrer Vierbeiner erstellen lassen.

Das könnte Sie auch interessieren: 

Wenn sich Kinder Haustiere wünschen

Anzeige

Quellen: FeltField, Filzmaxx, Wollewelten, Bilder: Feltfield, Text: ib