Für ABC-Schützen Rechenschieber selber basteln

Die Basis zum Erfolg: Schicken Rechenschieber selber basteln

Wer kennt ihn nicht aus seiner Schulzeit - den Rechenschieber. Mit diesem Gerät kommen Erstklässler in unserer heutigen High-Tech-Zeit auf spielerische Art und Weise zum ersten Mal in Kontakt mit dem großen Thema „Rechnen“. Was liegt da näher, als für die künftigen ABC-Schützen ein solches Werkzeug selbst zu basteln? Mit diesem schicken Rechenschieber wird die Basis des späteren Erfolgs gelegt.

Als Basis des selbstgemachten, einfach herzustellenden Rechenschiebers dient ein Papp Art Rahmen. Dieser wird zunächst mit einer dunkelgrünen Tafelmalfarbe mit einem Flachpinsel gestrichen. Danach die Farbe trocknen lassen und anschließend eine zweite Lage Tafelmalfarbe mit dem Stencil Tupfer gleichmäßig auftupfen und trocknen lassen. So erhält man eine glatte Oberfläche, auf der die errechneten Ergebnis schnell auch mal mit Tafelkreide notiert werden können.

An der linken und rechten Innenseite des kleinen Rahmens je 2 cm Abstand abmessen und mit der Prickelnadel durch die beiden Seiten des kleinen Rahmens Löcher stechen. Um eine Beschädigung der Löcher zu vermeiden – etwa durch Ausreißen – wird ein ungiftiges Öko-Scoubidu an einer zylindrischen Holzkugel verknotet. der Knoten wird in dem Perlenloch verborgen. 

Anzeige

Das Öko-Skoubidu wird mit Hilfe der Pinzette durch das linke, obere Loch des Rahmens bis zur zylindrischen Perle gezogen. Auf die Schnur 10 Perlen in zwei unterschiedlichen Farben fädeln, durch das rechte, obere Loch des Rahmens ziehen, eine zweite zylindrische Perle auffädeln und wieder zurück durch das zweite rechte Loch ziehen.

Auf die zweite Scoubidou-Schnurreihe ebenfalls 10 Perlen in zwei unterschiedlichen Farben fädeln, durch das linke Loch der zweiten Reihe das Öko-Scoubidu gut straff ziehen, mit der linken zylindrischen Perle verknoten und den Knoten wieder im Perlenloch verbergen

Auch die dritte und vierte Perlenreihe wie die vorherigen auffädeln und verknoten. Fertig ist ein toller Rechenschieber.

Die Materialien und Werkzeuge sind im Bastelbedarf erhältlich. Ein Händlerverzeichnis finden Sie beispielsweise unter www.efco.de.

Text: Jürgen Rösemeier

Rechenschieber selber basteln: Anleitung

© efco

Rechenschieber selber basteln: Anleitung

© efco

Rechenschieber selber basteln: Anleitung

© efco

Rechenschieber selber basteln: Anleitung

© efco

Werkzeug:

Prickelnadel

Pinzette

Alulineal

Flachpinsel

Stencil Tupfer Schaumstoff

Material:

Papp Art Rahmen

Holzperlen Ton in Ton grünmix 2x

Holzperlen Farb-Form-Mix grünmix

Tafelmalfarbe dunkelgrün