1. Home
  2.  › Unsere Produkt-emphelungen
Wohltuende Düfte...
Ätherische Öle

Ätherische Öle sorgen für natürliche Entspannung

Wer ständig unter Stress steht, selten zur Ruhe kommt und häufig schlecht schläft, bei dem leidet nicht nur der Körper, sondern auch die Seele. Burnout und Depressionen können die langfristigen Folgen von Stress sein. Für den Einzelnen ist dies oftmals verheerend. Um dem rechtzeitig vorzubeugen, ist es wichtig, regelmäßig für Entspannung zu sorgen. Dabei sind kleine Helfer durchaus erlaubt - vor allem, wenn sie aus der Natur kommen.

Lavendel sorgt für wohlige Entspannung

Die entspannende und schmerzlindernde Wirkung von Lavendel ist seit Jahrtausenden bekannt. Einreibungen und Massagen mit ein paar Tropfen naturreinem Lavendelöl in Kombination mit einem Basis- oder Samenöl (z. B. Mandelöl) können in Sachen Entspannung wahre Wunder bewirken.  Durch den zarten Duft wird außerdem die Atemfrequenz tiefer, was den Relax-Effekt weiter unterstützt. Weil sich dank der Einreibung außerdem der Hautwiderstand verändert, wird auch das Hautgefühl spürbar besser. Laut der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin haben Untersuchungen außerdem gezeigt, dass als Kapsel verabreichtes Lavendelöl genauso wirksam bei Angst und Stress ist wie das Medikament Lorazepam, dabei aber ohne Nebenwirkungen wie Müdigkeit oder Abhängigkeit auskommt.

Anzeige

Die Schlafwohlserie von Primavera

Die Schlafwohl-Serie von Primavera in Bio-Qualität unterstützen einen wohligen Schlaf.

Die Schlafwohlserie

Besonders am Abend sorgen Lavendelmassagen und -einreibungen, zum Beispiel an einzelnen Körperpartien wie den Fußsohlen, für innere Ruhe und Entspannung und können so bei Ein- und Durchschlafproblemen helfen. Auch ein paar Tropfen Lavendelöl pur auf einem Tuch unter oder neben dem Kopfkissen zum Schnuppern sorgen für einen ruhigen Schlaf. Besonders praktisch sind hier die Produkte der Schlafwohl-Serie von Primavera, z. B. das Kissenspray oder das Balsam, alles in Bio-Qualität.af.

Die Mischung macht‘s

Wie alle konzentrierten ätherischen Öle benötigt auch das Multitalent Lavendelöl eine Trägersubstanz. Sehr gut geeignet ist beispielsweise hochwertiges Mandelöl. Bei Muskel- und Gelenkschmerzen hat sich dank  seiner wärmenden Eigenschaften auch Sesamöl bewährt. Zum Einreiben empfehlen die Experten von Primavera, 100 ml davon mit 7 Tropfen Lavendel fein bio und 20 Tropfen Cajeput zu mischen, ein Myrthengewächs, das schmerzlindernd und schleimlösend wirkt, und so die entspannende Wirkung des Lavendel ergänzt und unterstützt. Das Lavendelkraut ist ursprünglich im Mittelmeerraum beheimatet und hat aufgrund seiner wertvollen Eigenschaften und seines zarten Dufts weltweite Berühmtheit erlangt. Sein Öl enthält mehr als einhundert Wirkstoffe und bekämpft erfolgreich Pilze und Bakterien. Wer sich in einem Raum aufhält, dessen Luft mit Lavendelöl beduftet wurde, fühlt sich weniger gestresst und kann besser schlafen.

Lavendel ist ein natürlicher Entspannungshelfer

Einreibungen mit ätherischem Lavendelöl lindern Stress und beruhigen Körper und Geist.

Garantiert natürlich

Die Firma Primavera Life steht seit 30 Jahren für hochwertige und garantiert natürliche Produkte. Die Inhaltsstoffe kommen vornehmlich aus kontrolliert biologischem Anbau, auf den Einsatz von synthetischen Zusätzen, Parabenen oder genetisch veränderten Pflanzen wird ebenso konsequent verzichtet wie auf Tierversuche. Die ätherischen Öle sind, ebenso wie die übrigen Primavera Produkte, im Biohandel, in Apotheken, in Naturkosmetikfachgeschäften, in Kosmetikinstituten, Spas und ausgesuchten Drogerien, Parfümerien und Reformhäusern erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren: Lavendel als Anti-Stress-Mittel, Der harmonisierende Duft ätherischer Öle, Wildkräuter für gesunde Haarpflege,

Anzeige

Quellen: Primavera Life GmbH, Bild: Primavera Life GmbH, depositphotos/golyak, Text:  Ronja Kieffer