Gesunde Snacks
Gesunde Zwischenmahlzeiten

Leckere Bio-Produkte und gesunde Snacks für zwischendurch

Lust auf eine leckere, gesunde und nachhaltige Ernährung? Mit den richtigen Produkten ist das kein Problem. ecowoman hat ein paar Tipps für raffinierte vegane Aufstriche, köstliche pflanzliche Alternativen zu Milch und knusprige Snacks für zwischendurch.

Anzeige

Gesund muss sie sein, die moderne Ernährung, und am besten auch noch nachhaltig. Und natürlich darf der Genuss nicht zu kurz kommen. Klingt kompliziert? Ist es gar nicht. Es gibt inzwischen viele leckere Produkte, die alle drei Komponenten miteinander verbinden, sodass Körper und Seele sich genauso freuen wie Umwelt und Natur.

Anzeige

Hof Gemüse Brotaufstrich

Gesunde Brotzeit mit leckeren veganen Aufstrichen

Große Kochaktionen sind gar nicht immer notwendig, um eine gesunde Mahlzeit zuzubereiten. Manchmal tun es schon ein paar Scheiben frischgebackenes Vollkornbrot mit leckeren veganen Aufstrichen. Vollgepackt mit frischem Bio-Gemüse und jeder Menge Nährstoffen sorgen etwa die Allos Hofgemüse-Aufstriche im Handumdrehen für eine ausgewogene und köstliche Brotzeit. Das Besondere an der Hofgemüse-Linie des Bio-Herstellers ist der hohe Gemüseanteil von bis zu 70 Prozent.

Außerdem enthalten alle Sorten nur halb so viel Fett wie andere Aufstriche, sind vegan und glutenfrei. Die fünf beliebtesten Variationen gibt es jetzt auch als Minis in praktischen Einzelportionsgrößen. Kleiner Tipp: Wer sich schon durchs Sortiment probiert hat, sollte unbedingt die beiden neuen Variationen, Carinas Champignon-Zwiebel und Bernds Brokkoli-Mandel, probieren, die seit März für noch mehr Gemüse-Vielfalt sorgen.

Anzeige

Brotaufstrich Arrabiata


 

Cremige Aufstriche für aufs Brot und als Dip

Für alle, die es eher cremig mögen, gibt es – ebenfalls aus dem Hause Allos – die neue vegane und glutenfreie Produktlinie Auf’s Brot mit den Sorten Arrabbiata, Mango & Curry, Paprika & Chili, Erbse & Masala, Kirschtomate & Basilikum und Toskana. Alle sechs Variationen sind aus hochwertigen Zutaten schonend hergestellt und schmecken intensiv nach frischem Gemüse, Kräutern und Gewürzen. Dank ihrer cremigen Konsistenz eignen sie sich nicht nur als Brotaufstrich, sondern auch als leckerer Dip etwa für Gemüsesticks.

Amaranth Mais Waffeln

Unser Tipp: Probieren Sie die gemüsigen Aufstriche mal in Kombination mit Reis- oder Maiswaffeln, zum Beispiel mit den glutenfreien und veganen Amaranth Maiswaffeln von Allos. Die extra dünnen und super knusprigen Waffeln gibt es in verschiedenen Geschmacksrichtungen: pur, gesalzen, orientalisch scharf, mit diversen feinen Kräutern oder als süße Varianten mit Vollmilch- und Zartbitterschokolade sowie in der neuen Sorte Apfel & Beere mit einer fruchtigen Glasur aus Fruchtsaftkonzentraten.

Lecker-lustige Vollkornkekse sind der perfekte Snack für Kids

Damit die gesunde Ernährung auch unterwegs gelingt und das Hungerloch am Nachmittag uns nicht mangels Alternativen zum ungesunden Schokoriegel greifen lässt, ist es sinnvoll, immer einen gesunden Snack zur Hand zu haben. Ideal sind Trockenfrüchte und Nüsse, denn die stillen das Verlangen nach Süßem, machen lange satt und verleihen Körper und Geist neue Kräfte. Besonders praktisch ist es, wenn beide Komponenten zusammen in einen kleinen Riegel gepackt sind, der in jede Handtasche passt – so wie zum Beispiel die mit Honig gesüßten Allos Fruchtschnitten, von denen es jetzt drei neue Sorten gibt: Banane-Kakaonibs, Kokos und Kakao-Cashew.

Safari Kekse von Allos

Die Kids freuen sich derweil über ein paar leckere Kekse in lustigen Formen. Wenn diese aus hochwertigen Zutaten bestehen, haben Eltern nichts dagegen. Von Allos gibt es seit März gleich vier verschiedene neue Kindergebäcke, die zusätzlich mit aufregenden Spielen auf der Verpackungsrückseite punkten, damit beim Ausflug weder Hunger noch Langeweile aufkommen.

Anzeige

Pflanzliche Milch

Pflanzliche Milch und Sahne ist bekömmlich und lecker

Nachdem Sie den Tag mit einer vollwertigen Brotzeit und gesunden Snacks satt und zufrieden überstanden haben, steht noch das Abendessen aus. Wie wäre es mal mit einem exotischen Curry mit viel frischem Gemüse und duftenden Basmatireis? Richtig authentisch wird es mit der neuen pflanzlichen Sahnealternative Kokos Cuisine von Allos. Immer mehr Menschen greifen beim Kochen und Backen sowie für Kaffee und Müsli zu pflanzlichen Alternativen, statt Milch oder Sahne zu verwenden. Mandel- und Haferdrink, Soja- und Reiscreme sind vor allem deshalb so bekömmlich, weil sie keinerlei Laktose und Milcheiweiß enthalten, die ja bekanntlich häufig für Verdauungsbeschwerden verantwortlich sind.

Cupper Be Happy Tee

Rundum gesättigt können Sie den Tag schließlich mit einer Tasse Tee ausklingen lassen. Viel Flüssigkeit ist die Grundlage eines gesunden Lebensstils und mit hochwertigen Tees tun Sie sich etwas Gutes. Je nach Zutat entspannt das warme, duftende Getränk und sorgt für Wohlbefinden und Behaglichkeit oder regt Körper und Geist auf sanfte, natürliche Art und Weise an. Entscheiden Sie sich wenn möglich immer für fair gehandelte Tees aus nachhaltig-ökologischem Anbau. Sehr lecker und garantiert Bio ist etwa die englische Kultmarke Cupper Tea aus England, deren neue Sorte „Be happy“ mit Zitrone, Zimt, Ingwer und schwarzem Pfeffer die Sorgen des Tages vertreibt. Gar nicht so schwierig, die gesunde Ernährung…

Das könnte Sie auch interessieren: 

Wie man Dörrobst selber macht

Anzeige

Quellen: Allos Hof-Manufaktur GmbH, Bilder: Depositphotos/Ariwasabi, Allos Hof-Manufaktur GmbH, Text: Ronja Kieffer