1. Home
  2.  › Unsere Produkt-empfehlungen
Mit grünem Gewissen faulenzen auf Öko-Sitzsäcken
Nachhaltige Sitzsäcke

Mit grünem Gewissen faulenzen auf Öko-Sitzsäcken

Sich nach einem harten Tag nur noch fallenlassen – das tut richtig gut! Zum Beispiel auf gemütlichen Sitzsäcken. Wir zeigen euch zwei schicke Modelle aus Öko-Materialien, die nicht nur top aussehen, sondern auch dazu verlocken, nie wieder aufzustehen. 

Ob als Sofa-Ersatz oder Ergänzung zur Couchecke – Sitzsäcke passen in jedes Zuhause von der Studentenbude übers Kinderzimmer bis zum Familienwohnzimmer. Die trendige Sitzlösung lockert die Wohnatmosphäre auf und lädt jeden zum lässigen Sitzen, Liegen oder Faulenzen ein. Bei der Auswahl eines Sitzsacks spielen neben Optik und Bequemlichkeit auch die Materialien eine wichtige Rolle – schließlich gibt es viel Körperkontakt. Die Bezüge herkömmlicher Sitzsäcke sind meist aus Polyester und als Füllung dienen Kügelchen aus Polystyrol. Doch es gibt umweltfreundliche Alternativen.

Anzeige

Sitzmöglichkeit zum rundum Wohlfühlen

Kaltschaum Füllung

Die Füllung aus Kaltschaumflocken sorgt für einen bequemen Sitz

Aus Öko-Materialien bestehen zum Beispiel die im Südschwarzwald hergestellten Sitzsäcke von allnatura. Sie verfügen über Öko-Bezüge aus 100 % Biobaumwolle sowie separate Öko-Perkal-Innenbezüge aus ebenfalls 100 % Biobaumwolle. Für die Füllung werden Flocken aus Kaltschaum verwendet, die sich dem Körper optimal anpassen und so für einen bequemen Sitz sorgen. Dank separater Innenbezüge mit Reißverschluss lässt sich die Füllmenge der Kaltschaumflocken leicht anpassen – für den ganz individuellen Gemütlichkeitseffekt. Besonders praktisch: Die Sitzsäcke sind dank ihrer waschbaren Außenbezüge besonders pflegeleicht. Kein Problem also, wenn mal ein Fleck draufkommt. Wir stellen euch zwei besonders schicke Modelle in 7 fröhlich-bunten Farben vor. Beide sind in Natur, Ocker, Terracotta, Weinrot, Anthrazit, Dunkelblau und Grün erhältlich.

Anzeige

Sitzsack „Mino“

Sitzsack „Mino“

Raffinierte Tropfenform als optisches Highlight

Sitzsack „Mino“ ist mit seiner charmanten Tropfenform ein Blickfang in jedem Zimmer. Und vor allem im Haushalt mit Kindern eine gute Option, da beim Herumtollen weniger Verletzungsgefahr besteht im Vergleich zu harten Stuhlbeinen und –lehnen. Mit nur 70/90 cm lässt sich Mino zudem wunderbar von einem in den anderen Raum transportieren und ist somit die perfekte Relax-Begleitung für jeden Ort.

Große Fläche zum Wohlfühlen

Richtig schick und gemütlich ist auch das Modell „Baso“. Mit einer Größe von 140/180 cm bietet er sogar ausreichend Kuschelplatz für zwei Personen. Sein schlichtes und edles Design macht ihn zum perfekten Gegenstück starrer Sitzgarnituren. Klappt man eine Hälfte gegen die Wand, entsteht ein bequemes Sitzstück mit Lehne. Das Highlight: An lauen Abenden macht Baso eine extrem gute Figur auf der Terrasse oder dem Balkon.

Sitzsack „Baso“

Sitzsack „Baso“

Beide Sitzsäcke gibt es auf: www.allnatura.de

Das könnte Sie auch interessieren: 

Umweltbewusst leben spart Geld

Anzeige

Quellen: allnatura, Bilder: allnatura, Text: Emi Baier