1. Home
  2.  › News
Biologische Vielfalt: Gewinner des UN-Fotowettbewerbs
Biologische Vielfalt UN Fotowettbewerb

Gewinner des UN-Fotowettbewerbs

Fast 1000 Fotos, die die Schönheit und die Bedeutung der biologischen Vielfalt herausstellen, wurden eingereicht, jetzt stehen die Sieger des Fotowettbewerbs der UN-Dekade Biologische Vielfalt fest. Wir zeigen Ihnen die Gewinnerfotos.

In fast allen Ländern der Erde geht die Biopersität kontinuierlich zurück. Aus diesem Grund haben die Vereinten Nationen die UN-Dekade Biologische Vielfalt 2011-2020 ins Leben gerufen. Während dieses Jahrzehnts machen sie mit zahlreichen Auszeichnungen für nachhaltige Projekte auf die Bedeutung der biologischen Vielfalt aufmerksam und rufen die Weltöffentlichkeit dazu auf, sich stärker für sie einzusetzen. 

Anzeige

Biologische Vielfalt: Gewinner des UN-Fotowettbewerbs

Nahaufnahme einer grüner Wanze. Foto: Mark Schäfer

Fast 1000 Einreichungen

Beim diesjährigen Fotowettbewerb der UN-Dekade wurden Fotos gesucht, die die Schönheit, den Reichtum und die Bedeutung der Biopersität für unsere Umwelt betonen. Amateur- und Profifotografen reichten insgesamt 997 Fotos ein, über die Nutzer auf Facebook abstimmen konnten. Die 20 Fotos mit den meisten Stimmen wurden anschließend einer Jury präsentiert, die fünf qualitativ hochwertige Fotos auswählten, die die Schönheit der Artenvielfalt besonders eindringlich abbilden. 

Die Gewinner des diesjährigen Fotowettbewerbs sind Julia Bilgenroth, Mark Schäfer, Uwe Hilsmann, Andreas Nowack und Wilfried Martin. Ihre Fotos werden jetzt mit der Wanderausstellung der UN-Dekade Biologische Vielfalt durch ganz Deutschland touren. 

Biologische Vielfalt: Gewinner des UN-Fotowettbewerbs

Steinkauzfamilie im Dortmunder Norden. Foto: Uwe Hilsmann

Biologische Vielfalt: Gewinner des UN-Fotowettbewerbs

Wolf im Zeitzer Forst. Foto: Andreas Nowack

Biologische Vielfalt: Gewinner des UN-Fotowettbewerbs

Kormorane bei der Jagd im Schneetreiben. Foto: Wilfried Martin

Quelle: UN-Dekade Biologische Vielfalt; Bilder: Julia Bilgenroth, Mark Schäfer, Uwe Hilsmann, Andreas Nowack, Wilfried Martin; Autor: kle