1. Home
  2.  › Haus & Garten
IGLUHUT - Ein Biohaus, maßgeschneidert wie ein Anzug
Naturhaus Igluhut

IGLUHUT - Ein Biohaus, maßgeschneidert wie ein Anzug

Traditionelle Baukunst trifft modernes Design. Igluhut passt sich den Wünschen seiner Bewohner an und kann als Gartenhaus, Rückzugsecke, Ferienhaus oder kleine Wohnoase genutzt werden. Ein kleines, nachhaltiges Haus, angelehnt an die Form eines Iglus, lädt zum Wohlfühlen ein.

Ein Iglu für die Stadt

Versteckt unter einer robusten Schindelfläche verbirgt sich beim Igluhut ein gemütliches, kleines Haus. Die durchdachte Struktur und der Aufbau ermöglichen eine Gestaltung der Innenräume ganz nach den Wünschen seines Besitzers, nutzbar für die unterschiedlichsten Zwecke. Ob als Gartenhaus, Almhütte oder kleines Atelier, auf modernen Wohnkomfort muss nicht verzichtet werden.

Anzeige

Im Igluhut sind alle Annehmlichkeiten eines zeitgemäßen Domizils vorhanden. Die besondere Bauweise vereint Wissen, Kunsthandwerk und traditionelle Schindeltechnik. Dadurch entsteht eine einzigartige Architektur, die sich nahezu idyllisch sowohl in eine urbane wie auch in eine wilde Umgebung integriert.

Igluhut Schlafzimmer

Mini - Naturhaus zum Entspannen 

Igluhut Badezimmer

Das Igluhut wird in verschiedenen Ausführungen angeboten. Die kleinste Ausführung hat eine Grundfläche von 7,5m² und beinhaltet eine Küche und ein Wohnzimmer, dass sich binnen kurzer Zeit auch in ein Schlafzimmer verwandeln lässt. Die beiden größeren Modell bieten etwas mehr Platz und Raum, sodass bis zu vier Personen darin übernachten können. Für die perfekte Wohnoase kann sogar ein kleines Bad eingebaut werden. Sogar eine 4-Zimmer Ausstattung ist möglich. Auf den gewohnten Komfort von zeitgemäßen Heizsystemen, Elektrizität, Elektronik oder fließendes Wasser muss nicht verzichtet werden. Das Igluhut besteht zu 100% aus Holz. Eine 3-lagige Schindeldecke aus Fichtenholz bildet die "Aussenhaut". Die Innenwände erhalten durch Schindeln aus Espenholz eine attraktive Struktur und sorgen gleichzeitig für ein angenehmes Raumklima. Inspiriert von traditionell nordischem Baustil, soll Igluhut Natur und Mensch verbinden, indem Moderne mit einem Hauch vergangener Zeiten kombiniert wird. Bei der Konstruktion wurde die Belastung auf die Außenwände gelegt, so dass die Gestaltung der Räume variabel bleibt. Praktisch ist auch der Transport und Aufbau. Igluhut wird im Werk fertig montiert und als Ganzes in einem LKW bis an seinen Aufstellungsort gebracht. Einfach abgestellt, kann das Mini-Naturhaus sofort bezogen werden und Leben eingehaucht bekommen.

Igluhut Küche

Anzeige

Die Macher und Idee hinter Igluhut

Hinter der Idee und der natürlichen Bauweise von Igluhut steht ein estnisches Unternehmen mit Handwerkern, die spezialisiert darauf sind, Häuser nach klassischer Schindeltechnik zu bauen. Schindeln zählen zu den ältesten Formen der Dacheindeckung. Das Holz stammt aus den Wäldern Estlands, wo Fichtenholz mehr Zeit hat, um zu einem langlebigen Baustoff heranzuwachsen, als in anderen Ländern. Zur damaligen Zeit waren Schindeln gleichzeitig die günstigste und beständigste Bauvariante. Archäologische Funde belegen, dass schindelgedeckte Dächer und Fassaden selbst 200 Jahre unbeschädigt überstehen. Die außergewöhnliche Optik sowie die hohe Funktionalität des robusten Handwerks, vereinten die Macher zu einem kuscheligen und nachhaltigen Igluhut. 

Igluhut Schindeln

Das könnte Sie auch interessieren: 

Wohnwagen für Selbstversorger: Autark in der Natur

Anzeige

Quelle: Creative Woodworks OÜ, Bild: Kalle Veesaar, Text: Tine Esser