1. Home
  2.  › Freizeit & Reisen
ökologischer Weihnachtsbaum
Grüne Alternativen

Umweltschonende Weihnachten - plastikfrei und nachhaltig

Es ist wieder soweit: Die Vorweihnachtszeit hat begonnen und mit ihr die Jagd nach Kitsch und Konsum. Während sich vor allem der Einzelhandel auf die umsatzstärkste Zeit des Jahres freut, hat eine andere überhaupt keine Freude an dem Spektakel: Die Umwelt. Wir haben uns auf die Suche nach plastikfreien Alternativen gemacht und zeigen, dass Weihnachten auch umweltfreundlich sein kann.

Die Häuser leuchten in den grellsten Farben um die Wette und der Weihnachtsbaum bricht unter der Last des Christbaumschmucks zusammen. Doch wo kommen Lichterketten, Christbaumkugeln und Kerzen überhaupt her? Muss es immer Plastik sein? Und ließe sich dieser ganze Verpackungsmüll nach Heiligabend auch vermeiden?

Es muss nicht immer Plastik sein! Wer im Konsumrausch einen klaren Kopf behält, kann auch umweltschonende Alternativen zum alljährlichen Weihnachtswahnsinns-Kitsch finden und zudem Müll vermeiden. Wir haben ein paar Ideen für euch zusammengestellt:

Anzeige

DIY Adventskalender

Die typischen Adventskalender aus dem Einzelhandel haben einen hohen Plastikanteil und sind wenig umweltschonend. Dabei ist es so leicht, einen Adventskalender selber zu machen. Hier findest du einige kreative Ideen.

Ökologische Weihnachtsbäume

Ein echter Weihnachtsbaum weckt Kindheitserinnerungen, sieht hübsch aus und duftet einfach nach Weihnachten, aber: Etwa 10 Prozent der Weihnachtsbäume werden aus dem EU-Ausland importiert. Der allergrößte Teil stammt aus Weihnachtsbaumkulturen. Nur etwa 15 Prozent aller in Deutschland gehandelten Weihnachtsbäume werden noch von Waldbetrieben verkauft. Besser ist es daher Weihnachtsbäume aus Kulturen in Öko-Landwirtschaftsbetrieben, aus ökologischer Waldnutzung, aus FSC-Forstbetrieben oder aus Produktionsflächen, die nach der EG-Öko-Verordnung (BIO) zertifiziert wurden, zu kaufen. Hier findest du eine nach Bundesland geordnete Liste mit Öko-Weihnachtsbaum-Betrieben. 

Wer nach etwas Langlebigem und trotzdem Natürlichem sucht, der ist mit einem Weihnachtsbaum aus Holz gutberaten. Diese können in ganz unterschiedlichen Formen gekauft oder selbstgemacht und nach Lust und Laune geschmückt werden.

Ökologische Weihnachtsbäume

Der Christbaumschmuck

Wie wäre es mit Baumschmuck aus natürlichen Materialien, anstelle der bunten Christbaumkugeln aus Kunststoff? Holz liegt dabei ganz hoch im Kurs.

Christbaumschmuck

umweltschonender Baumschmuck

Aber auch aus Papier…

Baumschmuck aus Papier

Salzteig

Baumschmuck aus Salzteig

…oder sogar Stoff gibt es wunderschönen Christbaumschmuck.

Baumschmuck aus Stoff

Anzeige

Lametta-Alternative: Lametta ist seit 2013, aufgrund seiner umweltschädigenden Eigenschaften, glücklicherweise verboten. Wer es trotzdem glänzend mag, kann Christbaumschmuck aus recyceltem Metall verwenden. Das hält ewig und verheddert garantiert nicht.

Lametta Baumschmuck

Geschenkpapier

Eine unnötige Belastung für die Umwelt sind die riesigen Berge aus Geschenkpapier, die jedes Jahr aufgerissen und weggeschmissen werden. Neben ökologischem Geschenkpapier, das CO2-neutral aus recyceltem Kraftpapier hergestellt wird, gibt es noch eine ganze Reihe weiterer Alternativen.

Zeitungspapier: Fast jeder hat einen Stapel davon zuhause und bevor du ihn wegschmeisst, kannst du ihm auch noch eine zweite Chance geben.

Geschenktüten: Originell sind auch diese 2-in-1-Geschenktüten aus Schwammtüchern, die in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung in liebevoller Handarbeit hegestellt werden. Ruck zuck lassen sich aus den Tüten, Waschlappen zaubern.

ökologisches Geschenkpapier

Nachhaltige Geschenkkästchen: Fast schon ein Geschenk an sich und immer wieder verwendbar, sind diese hübschen Aufbewahrungskästchen. 

Geschenkbox aus Holz

Papierklebeband: Sogar das Klebeband kann umweltschonend und dekorativ sein.

Papierklebeband

Anzeige

Geschenkanhänger: Geschenkanhänger aus Holz halten mehreren Festen stand und können immer wieder weiter verschenkt werden.

Umweltschonende Geschenkanhänger

Pflanzbare Weihnachtskarten: Das hast du garantiert noch nicht gesehen! Das Papier dieser Weihnachtskarten enthält viele kleine Pflanzensamen. Pflanze deine Karte nach Weihnachten einfach ein und dein Blumenstrauß ist dir sicher!

Pflanzbare Weihnachtskarten

Tischlein deck dich

Das Zentrum an Heiligabend bildet der Tisch. Hier wird den ganzen Abend lang gegessen, getrunken und gequatscht. Daher wird auf die Tischdekoration meistens besonderen Wert gelegt. Gut, dass es auch hier umweltschonende Alternativen, wie ökologisch zertifizierte und kompostierbare Servietten gibt.

Umweltschonende Tischdeko

Das könnte Sie auch interessieren: 

Weihnachtsduft lieg in der Luft

Anzeige

Quellen: etsy, dawanda, waschbaer, Depositphotos/maglara, egal, Text: Meike Riebe