1. Home
  2.  › Ernährung
  3.  › Essen
Die Lycka Gründer
Eisgenuss in Bio-Qualität

Bedenkenloser Eisgenuss: Das lecker leichte Bioeis

Ein Lebenstraum: Mit Lifestyle und Genuss Gutes tun. Drei Jungunternehmer machen ihre Lebenseinstellung und die Liebe zum gesunden und nachhaltigem Genuss zum Beruf und unterstützen zudem die Welthungerhilfe.

Die drei hamburger Jungunternehmer Sven Perten (26), Felix Leonhardt (24) und Johannes Nass (26) entdeckten bereits im Studium die gemeinsame Leidenschaft für nachhaltigere und gesündere  Lebensmittel. Sie kreierten gemeinsam einen fettarmen Bio-Frozen Yogurt mit dem Ziel Projekte zur Entwicklungshilfe zu finanzieren. Sie leben mit Ihrer Idee nicht nur Ihren Lebensstil, sondern engagieren sich für ein Projekt, das mit dem eigenen Genuss anderen eine Mahlzeit verspricht.

Anzeige

Was war der Auslöser für euer Vorhaben und was ist der Anspruch an das Projekt?

„Wir drei kennen uns aus dem Studium und haben während unseres Auslandssemester mit Frozen Yogurt eine gesündere Eisalternative kennen und lieben gelernt. Je mehr wir uns mit dem Thema Ernährung und dem Genuss mit gutem Gewissen beschäftigt haben, desto stärker wurde die Idee unseren Konsum hier im hochentwickelten Deutschland mit Hilfe für Menschen in ärmeren Teilen der Welt zu verbinden. Deshalb haben wir das Motto „Jeder Becher hilft“ ins Leben gerufen. Das bedeutet, dass jeder verkaufte Becher einen positiven Beitrag im Kampf für eine Welt ohne Hunger leisten soll. In Zusammenarbeit mit der Welthungerhilfe ermöglicht also jeder Becher von uns seit diesem Jahr eine kostenfreie Mahlzeit für Schulkinder in Mali.“

Fruchtige Eiskreation mit Brombeeren

Leckerer Frozen-Joghurt Zitrone mit frischen Brombeeren.

Es gibt ja zahlreiche Eissorten im Einzelhandel. Was ist also das Besondere an eurem Eis?

„Unser Frozen Yogurt besteht aus rein natürlichen Zutaten und ist bio-zertifiziert. Wir verarbeiten nur echte Bio-Früchte und verzichten auf Aromen. Sprich was beispielsweise nach Erdbeere schmeckt, ist schlicht und einfach Erdbeere. Das ist gerade bei Eis leider keine Selbstverständlichkeit. Außerdem verwenden wir statt konventionellem Zucker nachhaltig produzierten Rohrzucker und Agavensirup, anstelle von Sahne milden Bio-Joghurt. So hat unser Eis „Lycka“ insgesamt die Nährwerte eines Frühstücksjoghurts, was ca. einem Drittel von Sahneeis entspricht.

Verschiedene Früchte mit frozen Joghurt

Nur ein Drittel der Kalorien, aber genauso geschmackvoll wie Sahneeis.

Warum unterstützt ihr die Welthungerhilfe und wie funktioniert das Projekt in Mali genau?

Bei der Entwicklungshilfe ist für uns alle ja immer die wichtigste Frage, wie viel wirklich bei den Menschen ankommt. Deshalb haben wir uns für einen Projektpartner entschieden, der über 50 Jahre Erfahrung verfügt und eine besonders hohe Spendeneffizienz erreicht. In Mali ist die Welthungerhilfe mit ihren Mitarbeitern vor Ort und finanziert mit Spendengeldern den Aufbau und Unterhalt von Schulen. Ein wichtiger Bestandteil ist das Schulspeisungsprogramm für aktuell 66 Schulen, welches jedem Schüler eine kostenfreie Mahlzeit pro Tag zur Verfügung stellt. Für jeden großen Becher Lycka fließen 11 Cent, für jeden kleinen 6 Cent, in das Programm, sodass jeder Becher Eis durchschnittlich eine Schulmahlzeit ermöglicht. Die Erfolge des Projekts sind vor allem eine deutliche Steigerung der Einschulungsrate in der Region, was uns natürlich unglaublich freut und euch doch sicher auch.

Frozen Joghurt mit Schokosauce und Waffeln

Für jeden großen Becher Lycka fließen 11 Cent, für jeden kleinen 6 Cent, an Hilfsprojekte.

Was sind eure weiteren Ziele?

Aktuell sind wir in 350 Supermärkten vertreten, insbesondere bei unseren Handelspartnern Rewe und Edeka denen wir sehr dankbar für die Einstiegschance sind. Damit schaffen wir es voraussichtlich in diesem Jahr über 50.000 Schulmahlzeiten in Mali zu ermöglichen. (Anm. der Redaktion: die Standorte findet ihr auf der Webseite von Lycka unter: lycka.de) Unser Ziel ist es Lycka in den folgenden Jahren in den Großteil der deutschen Supermärkte zu bringen und damit einen noch deutlich größeren Beitrag zu leisten zu können. 100.000 Mahlzeiten sind das Minimalziel für das nächste Jahr.“
Wir haben das Eis natürlich nach unserem Interview probiert und sind sehr überrascht, dass es auch unseren Geschmacksnerv getroffen hat. Bei den Temperaturen im Sommer 2015 ist das auch für uns eine kühle Erfrischung, die unseren Lifestylegeist gepaart mit nachhaltigerem Genuss und sozialem Engagement unterstreicht. Irgendwie schmeckt nachhaltiges Leben doch richtig gut!

Frozen Joghurt Vanille Eisbecher

Aktuell ist Lycka in 350 Supermärkten vertreten, insbesondere bei ihren Handelspartnern Rewe und Edeka.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren: edler Joghurt Genuss, Laktosefrei und Bio pur, Erdbeer-Joghurt im test: besser selber machen

Quelle: Sven Perten - Gründer Lycka Frozen Yogurt Tel.: 017630669587 Email.: sven.perten@purefood.de www.lycka.de