1. Home
  2.  › Ernährung
  3.  › Trinken
Eine Tasse am Morgen, einen Milchkaffee am Nachmittag und einen Espresso nach dem Abendessen beim Italiener: Kaffee gehört ohne Zweifel zu den Lieblingsgetränken der Deutschen.
Ecowoman-Adventskalender

Türchen Nr.13: Feinster Kaffee-Genuss für Genießer

Gehört für Sie der Kaffee zum Frühstück dazu? Genießen Sie auf der Arbeit die Kaffeepause mit Ihren Lieblingskollegen? Wie bei vielen Lebensmitteln gibt es auch beim Kaffee große geschmackliche Unterschiede zwischen Billigware und fair gehandelten Produkten. Überzeugen Sie sich selbst!

Eine Tasse am Morgen, einen Milchkaffee am Nachmittag und einen Espresso nach dem Abendessen beim Italiener: Kaffee gehört ohne Zweifel zu den Lieblingsgetränken der Deutschen. Gerade bei dem schwarzen Gold lohnt es sich jedoch, zu Fair Trade Produkten zu greifen. Fair gehandelt ist Kaffee umweltfreundlicher als aus konventionellem Anbau, außerdem erhalten die Bauern faire Löhne.

Anzeige

Eine Geschmacksreise zu den Anbauorten Ihres Fair Trade Kaffees

Bei Green Cup Coffee erhalten Sie Fair Trade Kaffee und Espresso aus den besten Anbaugebieten der Welt. Die Herkunft Ihres Wachmachers können Sie wie bei hochwertigem Wein lückenlos bis zur Plantage zurückverfolgen. Alle Kaffeespezialitäten sind sortenreine Single Finca Gourmetkaffees aus 100% Arabica Bohnen, die frisch geröstet ihren Weg zu Ihnen finden. Gemahlen oder in ganzer Bohnen eignen sie sich sowohl für Vollautomaten als auch für Stempelkannen und den Filteraufguss.

Begeben Sie sich auf eine Geschmacksreise um die Welt und genießen Sie fairen Kaffee aus Guatemala, Costa Rica, Papua-Neuguinea oder Zimbabwe.

Hier können Sie sich zusätzlich zu Ihrer Bestellung ein Gratis Kaffee-Probierset sichern.

Außerdem verlosen wir ein Probierpaket mit köstlichem Kaffee.  

Eine Geschmacksreise zu den Anbauorten Ihres Fair Trade Kaffees

Hier geht’s zum Gewinnspiel.

Anzeige

Bilder: Green Cup Coffee; Autor: kle