1. Home
  2.  › Familie
  3.  › Finanzen
Familienleben Logo

Die grüne Kreditkarte

Geld ausgeben und dafür auch noch Bonuspunkte bekommen. Das macht die GrünCardPlus MasterCard möglich. Die Idee der Triodosbank wurde kürzlich bei den „Profit for Non Profit Awards“ in Paris mit dem Innovationspreis ausgezeichnet.

In Zusammenarbeit mit der Grünkauf System GmbH hat die Triodosbank die GrünCardPlus MasterCard aufgelegt und bietet damit den Kunden ein bisher einmaliges Konzept in Deutschland an. Die Karte vereint viele Vorteile und bietet neben dem Service der üblichen Kreditkarten ein Bonussystem, das den nachhaltigen Konsum fördern soll. Bei jedem Einkauf erhält der Karteninhaber Punkte, die auf seinem Bonuskonto gutgeschrieben werden. Bonuspunkte gibt es nicht nur bei den Grünkauf-Vorteilspartnern wie z.B. memo, Biodirekt oder Online-Shops, die zum Kooperationsverbund gehören, sondern auch bei jedem anderen Einkauf.

Es gibt Bonuspunkte

Die Bonuspunkte können für weitere Einkäufe im Grünkauf-Netzwerk verwendet, an nachhaltige Projekte und Organisationen gespendet oder ausgezahlt werden. Im ersten Jahr ist die nachhaltige Kreditkarte kostenfrei, ab dem zweiten Jahr kostet sie jährlich 29 Euro. Alle 12 Monate werden dem Karteninhaber 200 Treuepunkte gutgeschrieben. Das Kreditkartenkonto wird einmal im Monat durch Einzug vom Girokonto ausgeglichen, wodurch der Inhaber einen zinslosen Kredit  über 30 Tage in Anspruch nehmen kann. Ein weiteres Plus: Auf das Kreditkartenkonto können Sie jederzeit Beträge einzahlen, die mit dem Triodos-Tagesgeldkonto-Konditionen verzinst werden.

Sicherheit beim Internetkauf

Weiterhin kann zusätzlich der MasterCard SecureCode erworben werden, der mehr Sicherheit beim Internetshopping gewährt. Beim Online-Bezahlen wird neben den üblichen Kreditkarten-Daten der persönliche Sicherheitscode abgefragt. Zusätzlich wird per SMS ein Passwort generiert, der den Zahlvorgang absichert. Durch die Übersendung der Transaktionsdaten kann die Richtigkeit des Bestell- und Zahlungsvorgangs überprüft und bestätigt werden. Somit wird sichergestellt, dass der Internetkauf nicht durch gestohlene Passwörter manipuliert wird.

Text: Peter Rensch

Anzeige