1. Home
  2.  › Familie
  3.  › Kinder
Kindergeschirr_Bambus
Biologisch gut

Bunt & gut: Kindergeschirr aus Bambus

Kinder mögen’s bunt – aber das heißt noch lange nicht, dass das Geschirr für unterwegs oder auch für zuhause immer aus Plastik sein muss. Es geht auch anders, wie die Geschirrserie Biobu von Ekobo zeigt.

Biobu_Bambus_Geschirr

Die Serie führt mehrere unterschiedlich große Teller, Schüsseln und Becher in vielen Farben © Ekobo

Das Geschirr in fröhlichen Farben sieht nicht nur besser aus als die herkömmlichen Plastikteile, die speziell für Kinder angeboten werden – es ist auch in jeder Hinsicht umwelt- und auch gesundheitsfreundlicher. Denn: Viele der herkömmlichen Plastikbecher, -teller und –schüsseln tendierenen dazu, bei Erhitzung oder einfach durch häufigen Gebrauch Giftstoffe abzusondern.

Biobu von Ekobo ist aus biologisch abbaubaren Bambusfasern und damit die perfekte Alternative zu Melamin und Co.  Außerdem hält Biobu genauso viel aus wie seine Plastik-Pendants – und ist für heiße und kalte Speisen gedacht. Das Geschirr ist sogar spülmaschinengeeignet. Entwickelt hat die Serie Boo Louis, Produktdesigner bei Ecobo Ecology & Design. Und: In punkto Preis ist das Kindergeschirr, das gerade jetzt in der heißen Zeit von Picknick und Ausflügen ständig zum Einsatz kommen dürfte, auch kein Luxus, sondern einfach eine tolle Alternative zum Plastikmüll im Küchenschrank!

Bambus_geschirr

Ein Tablett und Bambus-Besteck vervollständigen die Serie © Ekobo

Dank an das Portal Designmilk, das uns auf das Produkt aufmerksam gemacht hat.

Anzeige

Quelle: EKOBO ECOLOGY & DESIGN / Text: mara