1. Home
  2.  › Freizeit
  3.  › DIY
Für Nikolaus basteln: Gesicht aus Küchenhandschuh und Filz
Adventsbasteln

Bastelidee: Nikolaus kann kommen und uns reich beschenken

Wer kennt das nicht – zu Kindertagen wurde zum Beispiel ein Stiefel vor die Tür gestellt und darauf gehofft, dass Nikolaus diesen am 6. Dezember reich befüllt. Eine schöne Idee ist es, für diesen Tag etwas zu basteln. Wie ein Küchenhandschuh im Handumdrehen zum originellen Nikolaus wird.

Fast nicht zu erkennen sind diese ursprünglichen Küchenhandschuhe, aus denen mit angeklebtem Bart, passender Mütze aus Filz und Bärenstoff ein origineller Nikolaus gebastelt wird. Was nicht nur kleine Nikolausfans freut: Innen ist viel Platz für Geschenke.

Anzeige

So einfach geht es, den Nikolaus zu basteln: Die Handschuhe werden zunächst mit Bastelfarbe hautfarben bemalt. Anschließend trocknen lassen. In der Zwischenzeit ein großes Dreieck aus rotem Filz zuschneiden, um den Eingriff des Handschuhs legen und mit Heißkleber fixieren. Überstehendes Material abschneiden.

Wichtig: Die hintere Öffnung nicht zukleben, denn durch diese wird der Nikolaus später befüllt.

Einen breiten Streifen Plüsch unterhalb des Daumens um den Handschuh fixieren, darüber einen schmalen, bogenförmig geschnittenen Streifen als Schnauzbart. Anschließend für das Gesicht des Nikolaus Augen weiß grundieren und nach dem Trocknen mit Hellblau und Schwarz gestalten.

Für Nikolaus basteln: Gesicht aus Küchenhandschuh und Filz

Die Basis beim Nikolausbasteln: Eineinfacher Küchenhandschuh. © VBS Hobby Service

Ein ca. 2 x 40 cm langes Stück Filz zuschneiden und 4 Kreise mit etwa 6 cm aus dem Bärenstoff. An beiden Enden des Filzstreifens je 2 Kreise gegeneinander kleben.
Für das winterliche Mützendesign rund um die Eingriffsöffnung des Handschuhs einen 5 cm breiten Streifen aus Bärenstoff kleben. Die Mütze muss nun nur noch mit dem Filzband zugebunden werden. Am Nikolaus-Abend befüllen und aufhängen.

Mit so einer schönen wie dekorativen Bastelidee, lässt sich der Nikolaus am 6. Dezember sicher nicht lumpen. Und, ist der gebastelte Nikolaus ‚geplündert‘, dann macht er auch in der Adventsdekoration noch eine gute Figur. Hier finden Sie die Materialliste.

Anzeige

Quelle und Copyright alle Bilder: VBS Hobby Versand, Text: Jürgen Rösemeier

Für Nikolaus basteln: Gesicht aus Küchenhandschuh und Filz

So einfach wie genial: Filz, Stoff und Farbe...

Für Nikolaus basteln: Gesicht aus Küchenhandschuh und Filz

... machen einen Küchenhandschuh zum witzigen Nikolausgesicht, ...

Für Nikolaus basteln: Gesicht aus Küchenhandschuh und Filz

... das sich schön befüllen läßt und gut aussieht.