1. Home
  2.  › Freizeit
  3.  › Feiern
Ostern

Zauberhafte Inspirationen für die Osterdeko

Für positive Stimmung an Ostern sorgt nicht nur das harmonische Beisammensein in der Familie, sondern auch das bunte Drumherum in Haus und Garten. Hier finden Sie frühlingshafte Inspirationen für fröhliche Osterdekorationen und ein sonniges Ostergefühl.

Auch an Ostern kann man kreativ werden. Mit bunten Deko-Objekten und kreativen DIY-Ideen kommen Farbe und Frühlingsfrische ins eigene Heim.

Statement für die Eingangstür

Ein fröhlicher Türkranz für den Hauseingang ist nicht nur zu Ostern ein echter Hingucker. Er wirkt einladend und schafft bereits beim Betreten des Hauses gute Laune. Zu Ostern eignen sich für die Kranzgestaltung z. B. buschige Gräser und bunte Frühlingsblumen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Als Alternative zum Türkranz machen auch hübsche Deko-Schilder eine gute Figur an der Eingangstür.

Wayfair.de

Reich geschmückte Weidenkörbe

Ob geflochtener Einkaufs- oder Fahrradkorb, zu Ostern lassen sich Weidenkörbe gut zu frühlingshaften Deko-Objekten umfunktionieren. So können sie z. B. mit Heu oder Stroh befüllt und mit bunten Ostereiern geschmückt werden.

Dekorative Schubkarre im Vintage-Look

Vom Landhaus-Stil inspiriert kann aus einer herkömmlichen Schubkarre ein dekoratives Highlight werden. Dazu einfach die Schubkarre mit Blumen und Blättern in verschiedenen Farben und Formen bestücken. Eine tolle Kombination bilden z. B. Pampasgras, langstielige Blumen und Pfingstrosen. Kleine Laternen mit LED-Kerzen daneben lassen die rustikal-romantische Deko auch am Abend zur Geltung kommen.

Frische Deko für den Ostertisch

Wayfair.de

Osterkranz über dem Esstisch

Warum nicht mal den Osterkranz über den Esstisch hängen? So wird er zum frühlingshaften Blickfang im Raum und es bleibt mehr Platz für auf der reichlich gedeckten Ostertafel.

Wayfair.de

Pastelltöne für dezente Farbfrische 

Pastellfarben gehören einfach in den Frühling: Sie wirken angenehm zurückhaltend und bringen dennoch Farbe ins österliche Zuhause. Dezente Töne wie Salbeigrün, Flieder, Butterblumengelb und Altrosa können auf der Ostertafel z. B. wunderbar mit edlem Goldrand-Geschirr und golden schimmerndem Besteck kombiniert werden. Dazu passen auch dekorative Vasen mit frischen Blumen und blühenden Zweigen.

Ostermotive integrieren

Für den letzten Schliff zur richtigen Osterstimmung sorgen neben bunten Ostereiern auch Deko-Elemente mit frühlingshaften Tiermotiven wie Hasen, Küken, Hühner, Lämmchen und Bienen.

Die Deko-Tipps stammen von Wayfairs Stilexpertin Nadia McCowan Hill. Weitere Inspirationen und bunte Osterdekorationen finden Sie auf www.wayfair.de.

Quelle & Bilder: Wayfair LLC, Wayfair House, Tuam Road, Galway, Co. Galway, Ireland, Depositphotos: AntonMatyukha, Text: red