Heimat

Heimat ist kein spezieller Ort, sondern ein Platz, an dem Menschen sich zuhause fühlen, der Geborgenheit und Sicherheit vermittelt. Mit dem Kauf ökologisch wertvoller Produkte aus der Heimat unterstützen Sie Unternehmen und helfen der Umwelt. Ein Heimat Kochbuch zeigt die Besonderheit der Speisen aus der Umgebung. Warum Heimat so wichtig ist und wie Sie umweltverträglich dort leben können, lesen Sie hier.

  1. Home
  2.  › Freizeit
  3.  › Heimat
Die Nase vorn haben: Fernstudium für nachhaltiges Bauen

Egal, ob bei Neu- oder bei Altbauten, Wohngebäuden oder Nichtwohngebäuden: Die Entwicklung im Baubereich geht klar in Richtung nachhaltiges Bauen mit Passiv- und Nullenergiehäuser. Immer mehr Fachplaner werden hierzu benötigt. Die TU Darmstadt qualifiziert jetzt per Fernlehrgang dazu.

Ölförderung statt erneuerbare Energien im Rheintal und Allgäu
Ölförderung statt erneuerbare Energien im Rheintal und Allgäu

Gibt es bald einen Ölboom im Rheintal und dem Allgäu? Sie will nach eigenen Angaben in den kommenden Jahren bei Graben-Neudorf im Landkreis Karlsruhe Öl fördern - die dortigen Ölvorkommen sind zwar schon lange bekannt, bislang galt ihre Ausbeutung jedoch als nicht wirtschaftlich. Die fortwährend hohen Ölpreise ändern das nun.
Weiterlesen

Anzeige
Showcasing Hamburg: European Green Capital 2011
Showcasing Hamburg: European Green Capital 2011

Hamburg wurde zur Umwelthauptstadt 2011 gewählt. Mit welchen Vorzügen die Hansestadt den Titel errungen hat und wie auch Ihre Stadt zum Green Capital werden kann, sehen Sie im folgenden Video Mehr zur Umwelthauptstadt 2011 Hamburg lesen Sie im Artikel «Umwelthauptstadt Europas 2011: Hamburg wird nachhaltig».
Weiterlesen

Umweltschutz: Deutsche Post setzt auf Elektromobilität
Umweltschutz: Deutsche Post setzt auf Elektromobilität

Emissionsfrei und wirtschaftlich die Post ausliefern und damit einen Beitrag zum Umweltschutz leisten, das ist die Zielsetzung der Deutschen Post. Um dieses Vorhaben in die Praxis umzusetzen, entwickelt ein deutscher Elektroauto-Hersteller ein auf die Bedürfnisse des Zustellers konzipiertes Fahrzeug.
Weiterlesen

Anzeige
Mit Nachhaltigkeitsmanagement Karriere machen
Mit Nachhaltigkeitsmanagement Karriere machen

Noch bis zum 30. September können sich Interessierte für den MBA Sustainability Management an der Leuphana Universität Lüneburg bewerben. Während des Studiums wird eingehendes Fachwissen in Fragen der Corporate Social Responsibility, kurz CSR, dem Nachhaltigkeitsmanagement sowie Führungskompetenzen und Soft Skills vermittelt.
Weiterlesen

Ökostrom-Rekord: 20 Prozent aller Haushalte freundlich zur Umwelt

Gute Nachrichten für die Umwelt. Laut aktuelle Zahlen des BDEW, Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft, nutzen mehr als 20 Prozent der Deutschen den umweltfreundlichen Ökostrom aus Erneuerbaren Energien. Mehr noch: 94 Prozent der Haushalte würden mehr für ökologisch erzeugten Strom zahlen."

Anzeige
Anzeige
... mehr Artikel