1. Home
  2.  › Freizeit
  3.  › Heimat
Die Radltouren führen durch ganz München, um die Stadt besser kennenzulernen. Bei der ersten Tour gehts auch in den Englischen Garten © Radlhauptstadt München

© Radlhauptstadt München

Servus München

Radlhauptstadt München lädt zu kostenfreien Radltouren ein

Was ist passender als ein Neubürger eine Radlhauptstadt per Rad kennenzulernen? München lädt zu kostenfreien Willkommens-Radltouren auf abwechslungsreichen Routen ein, die die schönsten Seiten der Landeshauptstadt zeigen.

Eine Stadt lernt man am besten per Fuß kennen. Eine Radlhauptstadt wie München jedoch unbedingt mit dem Rad. Und die Stadt selber lässt sich dazu einiges einfallen. Auch in diesem Jahr lädt die bayerische Landeshauptstadt wieder zu kostenfreien Willkommens-Radltouren ein, die von erfahrenen Tourguides geführt werden. Insgesamt 16 Radltouren richten sich an alle, die kürzlich nach München gezogen sind. Damit sich alle Neubürgerinnen und Neubürger in der Radlhauptstadt schnell zuhause fühlen und praktische Radlrouten kennen lernen, „erfahren“ sie beim Willkommens-Radeln ihren neuen Wohnort im wahrsten Sinne des Wortes.

Anzeige

Die Fahrräder stehen bereit für Groß und Klein © Radlhauptstadt München

Die Fahrräder stehen bereit für Groß und Klein © Radlhauptstadt München

Quer durch die Radlhauptstadt München

Die erste Neubürgerradeltour der Saison fand bereits am 26. April statt. Gestartet wird mit der beliebten Ringtour, die am Verkehrsmuseum auf dem Gelände der Alten Messe beginnt und in ca. 3,5 Stunden einmal rund um Münchens Mitte führt. Auf einer abwechslungsreichen Strecke entlang der Isar, durch beliebte Stadtviertel wie Haidhausen und Schwabing bis hin zum Englischen Garten entdecken die Teilnehmer die Radlhauptstadt München.

Neu im Programm sind in diesem Jahr zwei Pendler-Touren. Die beiden Routen starten im Stadtzentrum und zeigen, wie der Arbeitsweg von vielen Büros im Herzen der Stadt zu weiter außerhalb gelegenen Wohngebieten schnell und bequem mit dem Rad zurückgelegt werden kann.

Alle Termine, Touren und Treffpunkte erfahren Sie hier:

Die Radltouren werden von einem geschulten Tourguide angeführt © Radlhauptstadt München

Die Radltouren werden von einem geschulten Tourguide angeführt © Radlhauptstadt München

Donnerstag, 8. Mai 2014
Feierabendtour: Start Alte Messe / Verkehrsmuseum, 18:30 – 20:30 Uhr

Donnerstag, 15. Mai 2014
Pendlertour Ost: Start Sendlinger Tor, 18:30 – 20:30 Uhr

Samstag, 24. Mai 2014
Tour Süd: Start Sendlinger Tor, 10:00 – 13:30 Uhr
Ringtour: Start Alte Messe / Verkehrsmuseum, 15:00 – 18:30 Uhr

Mittwoch, 5. Juni 2014
Feierabendtour: Start Alte Messe / Verkehrsmuseum, 18:30 – 20:30 Uhr

Samstag, 21. Juni 2014
Ringtour: Start Alte Messe / Verkehrsmuseum, 10:00 – 13:30 Uhr
Tour Nord-West: Sendlinger Tor, 15:00 – 18:30 Uhr

Donnerstag, 10. Juli 2014
Pendlertour West: Start Alte Messe / Verkehrsmuseum, 18:30 – 20:30 Uhr

Samstag, 26. Juli 2014
Tour Nord: Sendlinger Tor, 10:00 – 13:30 Uhr
Ringtour: Start Alte Messe / Verkehrsmuseum, 15:00 – 18:30 Uhr

Donnerstag, 7. August 2014
Feierabendtour: Start Alte Messe / Verkehrsmuseum, 18:30 – 20:30 Uhr

Donnerstag, 18. September 2014
Pedelec-Tour: Start Alte Messe / Verkehrsmuseum, 18:30 – 20:30 Uhr

Samstag, 27. September 2014
Ringtour: Start Alte Messe / Verkehrsmuseum, 10:00 Uhr

Quelle: Radlhauptstadt München/ Text: Christina Jung