1. Home
  2.  › Freizeit
  3.  › Heimat
Jede Menge fröhliche VSD-Besucher Foto: Till Hummel
Termin Samstag 9.8.

Vegan Street Day 2014: Tierfreie Sommerparty in Dortmund

Am Samstag, den 9. August geht auf dem Dortmunder Friedensplatz der neunte Vegan Street Day (VSD), die größte vegane Straßenparty Deutschlands, über die Bühne. Was euch erwartet? Hier ein Überblick.

Lust auf das vegane Rundum-Sorglos Sommerpaket? Dann nichts wie hin zum Dortmunder Vegan Street Day. Am 9. August zwischen 11.00 und 19.00 Uhr steht der Friedensplatz vor dem Rathaus ganz im Zeichen eines umfassenden tierfreien Lifestyles. An mehr als 100 Ständen kann man sich nicht nur nach allen Regeln der veganen Kochkunst kulinarisch verwöhnen lassen und tierfreundliche Fashionpieces, Accessoires und Haushaltsartikel ergattern sondern sich auch über Hintergründe und neueste Entwicklungen der Szene informieren.

Anzeige

Vegane Cupcakes Foto: Elisabeth Leja

Vegane Cupcakes Foto: Elisabeth Leja 

Das Rahmenprogramm des Vegan Street Days

Auch das Rahmenprogramm des von Animal Rights Watch (ARIWA) organisierten Events weiß durchaus zu überzeugen. Während auf der Showbühne Alina vom Veganalina-Blog und der Münsteraner Koch und Ernährungsberater Marcus Reich durch die Raffinessen der veganen Küche führen, das Vegan Strength Kraftsport-Team Germany seine Muskeln spielen lässt und Bands wie Resistas, Spheroid und Fuego de las Verduas für tanzbare Punk-, Elektro- und Flamencosounds sorgen, finden im Infozelt Vorträge und Podiumsdiskussionen etwa zu den Themen Tierrechte, Tierbefreiung, Jagdsabotage und Versuchstierhandel, statt.

Dass auch die Kids beim VSD voll auf ihre Kosten kommen versteht sich dabei eigentlich von selbst. In einem abgetrennten und betreuten Bereich sorgen unter anderem eine Hüpfburg sowie Kinderschmink-Sessions für großen Spaß für kleine Besucher. Wir sehen uns in Dortmund.

Mehr Informationen finden Sie auf www.vegan-street-day.de

Quelle: Vegan Street Day

Text: Andreas Grüter

Veganer Döner ist Kult beim VSD Foto: Claudia Dienel

Veganer Döner ist Kult beim VSD Foto: Claudia Dienel 

Kinderhüpfburg Foto: Michael Hilgarth, TiRS

Kinderhüpfburg Foto: Michael Hilgarth, TiRS

Ein Herz für Tiere ? ohne Milch und Eier Foto: Animal Rights Watch e.V. .

Ein Herz für Tiere – ohne Milch und Eier Foto: Animal Rights Watch e.V. .