Natur

Nachhaltig leben und etwas Gutes für die Natur tun. Immer mehr Menschen begeistern sich für eine nachhaltige Lebensweise. Umweltschutz und Tierschutz haben sich zu einem zentralen Thema entwickelt. Naturkosmetik, der Kauf regionaler Produkten und Kleidung aus natürlichen Materialien helfen nicht nur der Umwelt, sondern fördern auch die Gesundheit. Heilmittel aus der Natur wirken oftmals besser als chemische Mittel. Lesen Sie hier mehr, warum Naturschutz und Tierschutz so bedeutend sind und wie Sie mitmachen können.

  1. Home
  2.  › Freizeit
  3.  › Natur
IWC-Konferenz: Scheitert Walschutz an Korruption?

Vom 11. – 14. Juli trafen sich die Mitglieder der Internationalen Walfangkommission, IWC, um über die neuen Wahlfang-Quoten zu diskutieren. Trotz bestehendem Walfang-Verbot, wird aus angeblich wissenschaftlichen Gründen in einigen Ländern der Walfang gestattet. Korruptionsvorwürfe begleiteten das Meeting.

CO2-Kompensation Ihrer Webseite: Kostenlos für Sie
CO2-Kompensation Ihrer Webseite: Kostenlos für Sie

Sie möchten, dass Ihre Webseite klimaneutral wird? ecowoman.de kompensiert ab sofort in Zusammenarbeit mit South Pole für Sie kostenlos die CO2-Emissionen Ihrer Seite.
Weiterlesen

Anzeige
Klima-Erwärmung hat negativen Einfluss auf Weizen- und Mais-Ernte
Klima-Erwärmung hat negativen Einfluss auf Weizen- und Mais-Ernte

Eine aktuelle Studie US-amerikanischer Forscher über 30 Jahre belegt, dass der Klimawandel die Getreideernten schrumpfen lässt. Aufgrund der globalen Erwärmung wird weltweit weniger Getreide geerntet. Der Verlust entspräche der Anbaumenge Frankreichs.
Weiterlesen

Gut für Artenvielfalt: Buchenwälder sind UNESCO-Weltnaturerbe
UNESCO WeltnaturerbeDeutsche Buchenwälder sind einzigartig

Das UNESCO-Welterbekomitee hat in seiner jährlichen Tagung fünf deutsche Buchenwaldgebiete in Hessen, Thüringen, Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg zum Weltnatur-Erbe erklärt. Die fünf im Tiefland liegenden Buchenwälder sind weltweit einzigartig. Damit wurde viel zum Erhalt der Artenvielfalt getan.
Weiterlesen

Anzeige
Verbände kritisieren Pläne der EU für energieeffizientes Europa
Verbände kritisieren Pläne der EU für energieeffizientes Europa

Das Papier mit den Plänen zum Energiesparen legte die EU bereits im November 2010 vor. Dieses legt die Maßnahmen zur Energieeinsparung bis 2020 fest. Alleine in Deutschland könnten durch höhere Effizienz und ein geändertes Verbraucherverhalten zehn Atomkraftwerke problemlos abgeschaltet werden.
Weiterlesen

Japan baut Holz-Kraftwerke um Trümmer zu verbrennen

20 bis 30 Millionen Tonnen Trümmer sollen schätzungsweise nach Tsunami und Erdbeben im japanischen Fukushima und den anderen betroffenen Orten zurückgeblieben sein. Um Strom-Engpässe auszugleichen und um gleichzeitig die Schuttberge loszuwerden, sollen neue Kraftwerke erbaut werden.

Anzeige
Anzeige
... mehr Artikel