1. Home
  2.  › Freizeit
  3.  › Natur
Veranstaltungstipps für Umwelthelden
Nachhaltige Messen

Veranstaltungstipps für Umwelthelden

Nachhaltig und gesund leben, ohne dabei auf etwas verzichten zu müssen: Der Heldenmarkt ist Deutschlands führende Messe zum Thema nachhaltiger Lifestyle. Wir sagen Ihnen, wann und wo die bei Umwelthelden beliebten Messen in diesem Jahr stattfinden.

Angefangen hat alles mit einem Paar Schuhe, das zu fast 100% aus recycelten Materialien bestand und das Heldenmarkt-Geschäftsführer Lovis Willenberg eines Tages in einem Greenpeace-Magazin entdeckte. Da er sie nirgendwo kaufen konnte, beschloss er, Konsumenten den Zugang zu nachhaltigen Produkten zu ermöglichen. Mit dem Paar Schuhe war der erste Schritt hin zu Deutschlands größter Nachhaltigkeitsmesse getan.

Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Gesundheit nehmen einen immer größeren Stellenwert in unserem Leben ein. Dass dies auch mit unserer sich immer schneller verändernden Gesellschaft kompatibel ist, beweist der Heldenmarkt, der seit einigen Jahren Sprachrohr einer boomenden Szene ist. Das Besondere am Heldenmarkt: Die Messe findet über das Jahr verteilt für jeweils ein ganzes Wochenende in Berlin, München, Hamburg, Stuttgart und Düsseldorf statt. Egal aus welcher Ecke des Landes Sie kommen, einen Standort gibt es auch in Ihrer Nähe.

Bio-Mode am Heldenmarkt

Anzeige

Live Cooking am Heldenmarkt

Bunte Mischung nachhaltiger Produkte und Dienstleistungen

Der Heldenmarkt hält für seine Besucher mehr als nur reine Informationen bereit, er vermittelt ihnen vielmehr ein Lebensgefühl. Wer sich für nachhaltig hergestellte Produkte aus jedem Lebensbereich und umweltschonende Dienst­leis­tungen interessiert, findet hier ein buntes Potpourri vor. Als Verbraucher können Sie sich von den Herstellern und Dienstleistern, von denen viele aus der Region kommen, persönlich informieren und beraten lassen.

Dass sich mittlerweile jeder Lebensbereich nachhaltig bestreiten lässt, beweist das schier unendliche Angebot: Schicke Bio-Mode möchte am liebsten direkt in den nebenan ausgestellten Kleiderschrank aus nachhaltiger Forstwirtschaft einziehen, klimaneutral und fair produzierte Smartphones sind ebenso vertreten wie Anbieter von Naturkosmetik und Ökostrom. Und wenn der Bummel vorbei an den zahlreichen Ständen und das Entdecken neuer Produkte müde und hungrig macht, ist der nächste vegetarische oder vegane Essensstand mit Köstlichkeiten in Bio-Qualität nicht weit.

Anzeige

Biomax am Heldenmarkt

Nachhaltige Produkte auf dem Heldenmarkt

Ein lohnender Besuch für große und kleine Umwelthelden

Egal ob Sie sich schon seit vielen Jahren mit Nachhaltigkeit beschäftigen oder sich erst seit kurzem zu den Umwelthelden zählen: Ein Besuch auf dem Heldenmarkt lohnt sich für jeden. Dafür sorgt auch das bunte Rahmen­pro­gramm mit seinen zahlreichen Workshops und Aktionen. Im Repair-Café können Sie Ihre Elektrogeräte unter fachmännischer Anleitung auf Vordermann bringen. Ist es dafür bereits zu spät, können Sie sie immerhin noch in einem Upcycling-Workshop aufwerten. Im Puppen­theater können kleine Umwelthelden wiederum spannenden Geschichten zum Thema Umweltschutz lauschen.

Wer fußmüde ist, kann sich vor der Bühne ausruhen. Informative Vorträge und Veranstaltungen wie die bei Besuchern stets beliebten Kochshows lassen keine Langeweile aufkommen. Tipp: Lassen Sie sich nicht die Tombola entgehen, bei der Sie viele der beim Kochen verwendeten Produkte gewinnen können.

Anzeige

1 Tüte spendet 1 Schulmahlzeit in Afrika

Wann und wo?

Diese Termine sollten Sie sich merken:

Düsseldorf — 9./10. September 2017

Stuttgart — 4./5. November 2017

Berlin — 11./12. November 2017

Hamburg — 3./4. Februar 2018

Nürnberg — 3./4. März 2018

München — 17./18. März 2018

Bio-Waschmittel

Das könnte Sie auch interessieren: 

Praktische Tipps für einen grüneren Alltag

Quelle: Heldenmarkt; Bilder: Heldenmarkt; Autor: kle