1. Home
  2.  › Freizeit
  3.  › Natur
Für einen bewussteren Umgang mit Ressourcen und für den Schutz der Wälder und Tiere veranstaltet toom eine weitere Aktionswoche © toom Baumarkt

© toom Baumarkt

toom Aktionswoche

Toom Aktionswoche für mehr Ressourcenschonung und den Schutz der Wälder

Verantwortung übernehmen, Wälder schützen und nachhaltig handeln: Unter dem Motto „Ressourcen schonen“ veranstaltet toom Baumarkt vom 4. bis zum 9. August erneut eine Aktionswoche, in der sich alles um nachhaltigere Produkte und den bewussten Umgang mit natürlichen Ressourcen geht.

„Während der Aktionswoche möchten wir unseren Kunden das Thema Nachhaltigkeit näher bringen und dafür werben, sich gemeinsam für Ressourcenschonung und den Schutz unserer Wälder zu engagieren“, erläutert Detlef Riesche, der als Vorsitzender der Geschäftsführung von toom Baumarkt für das Nachhaltigkeitsengagement des Unternehmens verantwortlich ist. Das Unternehmen hat sich dazu einiges einfallen lassen. Auf die Kunden warten Informationen und Vorführungen zum Thema „Ressourcen schonen durch nachhaltigere Produkte" sowie eine Energiesparberatung.

Anzeige

Je verkauftes nachhaltiges Produkt unterstützt toom das Projekt von Naturefund e.V. © toom Baumarkt

Je verkauftes nachhaltiges Produkt unterstützt toom das Projekt von Naturefund e.V. © toom Baumarkt

So werden an drei Aktionstagen vom 7. bis 9. August 2014 in den deutschlandweit rund 320 toom Baumärkten verschiedene Informationsstände, Aktionen und Produktangebote zum Thema Ressourcenschonung durch nachhaltigere Produkte auf dem Programm stehen. Zudem gibt es eine kostenlose, 60-seitige Informationsbroschüre, die verschiedene Tipps und Tricks enthält, wie Mieter und Eigenheimbesitzer ihr Zuhause energie- und wassersparend ausrichten können.

Toom unterstützt Naturprojekt

Mit der Aktionswoche und pro verkauftem nachhaltigen Produkt unterstützt toom Baumarkt den Naturefund e. V. beim Kauf von fünf Quadratmetern Waldfläche im Gebiet „Hohe Schrecke“ in Thüringen. Dieses rund 7.000 Hektar große Waldgebiet mit bis zu 200 Jahre alten Buchen beheimatet viele seltene Wildtierarten wie Luchse, Rothirsche, Wildkatzen und zahlreiche Fledermausarten. Durch den Kauf von ressourcenschonenden Produkten von toom Baumarkt unterstützen den Buchenbestand in Deutschland.

Ein Selfie ist schnell gemacht. © Production Perig (fotolia.de)

Ein Selfie ist schnell gemacht. © Production Perig (fotolia.de)

Mitmachen lohnt sich - Fotoaktion „Wilder Wald“

Neben der Spendenaktion verlost toom Baumarkt zusätzlich tolle Preise während der Nachhaltigkeitswoche. Mitmachen geht ganz einfach: Kreative Kunden knipsen entweder in nahegelegenen Wäldern oder im toom Baumarkt vor dem Aufbau ressourcenschonender Produkte unter dem Motto „Wilder Wald“ ein Selbstportrait – ein sogenanntes Selfie – und laden das Foto anschließend auf der Facebook-Seite von toom Baumarkt hoch.

Quelle: toom Baumarkt / Text: red