1. Home
  2.  › Freizeit
  3.  › Natur

Umwelt

Umwelt ist erst einmal die Welt, in der wir leben. Alles was uns umgibt ist unsere Umwelt. Aktuell ist der Begriff sehr eng mit Klimawandel, Nachhaltigkeit und Naturschutz verbunden. Denn ist unsere Umwelt zerstört, dann ist unsere Existenz in Frage gestellt oder gar nicht mehr möglich.

Umwelt – unser Lebensraum

In der ursprünglichen Begriffsdefinition steht Umwelt für die uns umgebende Welt. Unser Lebensraum umgibt uns und enthält sowohl Pflanzen und Tiere als auch unbelebte Dinge, Luft und Wasser, das Klima, die Biosphäre und auch andere Menschen. Heute ist der Begriff zum Synonym geworden und wird oft in der Bedeutung von Biotop, Ökosystem oder Natur verwendet. Unser Lebensraum gerät durch zunehmende Ausbeutung der Ressourcen, Umweltverschmutzung und die Anwendung gefährlicher Technologien wie Gentechnik oder Atomkraft immer mehr in Gefahr für uns nicht mehr bewohnbar zu sein. Umwelt und Ökologie sind heute nicht mehr voneinander zu trennen. Ebenso eng hängen Umwelt und das Prinzip der Nachhaltigkeit zusammen, denn nur deren Umsetzung macht es möglich, den Lebensraum Erde zu bewahren und weiter zu nutzen.

Anzeige

Umwelt und Nachhaltigkeit

In den nächsten Jahrzehnten wird die Entscheidung fallen, ob sich die globalen Entwicklungen, die unsere Umwelt zerstören, noch stoppen lassen oder ob die Eingriffe des Menschen in das Große Ökosystem Erde bereits irreversibel sind. Die Lebensformen auf der Erde, den Menschen eingeschlossen, können nur in vergleichsweise enggefassten Umweltbedingungen existieren. Wir brauchen vor allem Luft mit einem bestimmten Sauerstoffanteil und Wasser. Kommt es durch Veränderungen im Ökosystem zu weitreichenden Veränderungen dieser Grundkomponenten des Lebens, wird den Organismen die Lebensgrundlage entzogen. Die Drei Säulen der Nachhaltigkeit bieten klare Handlungsansätze für eine Kehrtwende. Konsequent nachhaltiges Handeln stellt sich heute als einzige Möglichkeit dar, Ressourcen und Ökosystem auch für Folgegenerationen in hoher Lebensqualität nutzbar zu halten. Unsere Umwelt kann durch Nachhaltigkeit gerettet werden. Es ist Aufgabe für jeden Einzelnen, sich diesem Ziel zu verschreiben und durch nachhaltiges Leben einen eigenen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten.

Quellen: de.wikipedia.org, de.wikipedia.org, www.bmbf.de, www.fona.de, Text: Alexandra Wagner