1. Home
  2.  › Freizeit
  3.  › Reisen
FahrRad! 2013

FahrRad 2013 : Fürs Klima auf Tour!

Klimaschutz ist eigentlich ganz einfach: Jeder Weg, den man mit dem Rad zurücklegt, spart man CO2, das schädliche Treibhausgas, dass die Umwelt zerstört.  Was also tun? Aufs Rad schwingen und Kilometer sammeln! Für die 12 bis 18 Jährigen ist dies besonders einfach, denn im Rahmen von FahrRad! gibt’s tolle Preise für erradelte Kilometer!

Ihr seid zwischen 12 und 18 Jahren alt? Prima! Ihr fahrt gerne Fahrrad und euch liegt Klimaschutz am Herzen? Großartig! Denn jetzt könnt ihr gemeinsam mit eurer Schulklasse oder Jugendgruppe fürs Klima in die Pedale treten.

Oder sind Sie vielleicht Lehrer oder Lehrerin einer Schulklasse, Sporttrainer oder Jugendgruppenleiter? Dann melden Sie sich doch mit Ihrer Gruppe bei FahrRad! an und helfen Sie dadurch aktiv das Klima zu schützen.

Doch wie funktioniert’s?

Sei es die Fahrt zur Schule, zum Fußball, zu Freunden, zum Ballett- oder zum Schlagzeugunterricht, es gibt viele Fahrten im Alltag, die sich sehr gut mit dem Rad erledigen lassen.  Und genau das ist im Rahmen von FahrRad! gefragt: 2.641 Kilometer auf einer virtuellen Tour durch Deutschland oder Europa.

Ist man angemeldet, muss man jeden erradelten Kilometer aufschreiben und in regelmäßigen Abständen die Kilometer der gesamten Gruppe zusammenrechnen. Der Teamchef (Lehrer/in, Gruppenleiter/in) gibt diese dann bei der Kilometereingabe auf der Homepage ein und somit kommt man Stück für Stück voran.

Die enorme Zahl von 2.641 Kilometer wird erst einmal schockieren, aber wenn nur 15 Teilnehmer mit einem einfachen Schul- oder Freizeitweg von 2 Kilometern teilnehmen, haben diese das Ziel in etwa neun Wochen erreicht. Zeit haben sie bis Ende Juli. Je mehr Wege mit dem Fahrrad zurückgelegt werden, desto schneller geht es voran und desto mehr CO2 wird eingespart.

Wenn man die kompletten 2.641 Kilometer der Hauptroute durch Deutschland real radeln will (dafür hat man bis Ende Juli Zeit) kann man an elf Stationen in Deutschland Halt machen. Dort wartet Lustiges und Informatives zum Fahrradfahren und Klimaschützen, sowie die Chance für den Hauptpreis. Um an der Verlosung teilzunehmen, müssen Quizfragen an den Stationen beantwortet werden. Die Punktzahl beim Quiz ist am Ende entscheidend, also volle Konzentration!

Im Rahmen von FahrRad! haben in diesem Jahr bereits 3419 Teilnehmer seit Anfang März 182.297 Kilometer erradelt und somit 25.522 Kilogramm CO2 eingespart. Tolles Beispiel!

Weitere Infos finden Sie hier (Link).

Machen auch Sie mit!

Quelle: FahrRad! / Text: Christina Jung
Fokusbild: © Ksym - Fotolia.com