1. Home
  2.  › Freizeit
  3.  › Reisen
Nachhaltig Reisen und umweltverträglich Spaß im Urlaub haben.

Nachhaltiges Reisen: Viele tolle und ökologische Urlaubs-Angebote

Der Verband für nachhaltigen Tourismus, das forum anders reisen, sucht ungewöhnliche Reiserouten und kleine, umweltfreundliche Unterkünfte. Lust auf das andere, nachhaltige Reisen machen 138 Mitglieder in dem Verband für nachhaltigen Tourismus. Für alle gilt: Umweltbewusst das besondere erleben.

Nachhaltiger Tourismus wird heute immer mehr ein Thema. Umweltbewusst reisen, das Klima schonen und Land und Leute respektieren sind im Urlaub vielen Menschen wichtig. Ausgefallene Ziele sind da natürlich herzlich willkommen. Aktiv sein, Genuss erleben und einfach mal die Seele baumeln lassen – das geht auch auf nachhaltige Art. Dass die Deutschen dies begrüßen, zeigt die Existenz und das stete Wachstum des Verbands forum anders reisen.

Im ersten Halbjahr 2011 hat das Forum für nachhaltigen Tourismus zehn neue Mitglieder in den Verband aufgenommen. Die neuen Mitglieder für umwelt- und sozialverträglichen Tourismus, Agriturismo auf Sizilien, Yoga in Indien und Wandern in England erweitern damit das Spektrum für nachhaltigen Tourismus. Gleichzeitig hat der grüne Urlauber nun noch mehr Auswahl, sich für umweltfreundliche Reiseziele zu entscheiden.

Anzeige

Der Duft Sziliens ist eine neuer Anbieter für nachhaltige Sizilien-Reisen. Der Sizilien-Spezialist bietet laut dem forum anders reisen charmante, ländliche Agriturismo-Unterkünfte und tolle Ferienhäuser auf der italienischen Insel. Dazu kommen geführte Rundreisen mit den Schwerpunkten Botanik und sizilianische Genuss- und Lebenskultur. Bis hin zu Wein- Degustationen in kleinen und familiär geführten Betrieben oder Kochkursen reicht das Angebot.

Boundless J.-M. Paris ist ein Großbritannien-Spezialist und bietet nachhaltige Wanderreisen und Wanderstudien-Reisen in kleinen Gruppen mit deutschsprachiger Reiseleitung. Boundless kombinieren Naturerlebnisse mit Sehenswürdigkeiten, Geheimtipps und dem Miterleben der regionalen Kultur.

Weitere Informationen über den Verband für nachhaltigen Tourismus, das forum anders reisen, seine Veranstalter und nachhaltige Urlaubs-Reisen gibt es unter www.forumandersreisen.de.

Quelle: forum anders reisen, Text: Jürgen Rösemeier