Upcycling Fashion Store Berlin Männer

©kernkommunikation

Fashion Store expandiert

Upcycling Fashion Store vergrößert sich

Vor drei Jahren  gründeten  Arianna, Carina, Luise und Jonathan das grüne  Upcycling Modelabel aluc. Rund ein Jahr später eröffneten sie gemeinsam den Upcycling Fashion Store in Berlin. Ihre grüne Mode ist so beliebt, dass sie den Laden jetzt vergrößerten.

Green Upcycling Fashion Store Berlin

Im Upcycling Fashion Store in Berlin ist natürlich auch die Einrichtung aus upcycelten Materialien. ©kernkommunikation

Die Idee des Upcycling Fashion Stores wurde im Herbst 2011 geboren. Schnell wurde eine Location gefunden und seit Dezember 2011 lockte das Upcycling-Angebot viele Fans in den einst als Pop-Up Store geführten Laden in Berlin-Mitte. Heute, gerade einmal 14 Monate später, zieht der Upcycling Fashion Store in einen größeren Laden um.  

Die Inhaber des Stores sind zugleich die vier Gründer des Berliner Fashion Labels aluc. Die Begeisterung für Upcycling in der Mode brachte sie im Jahr 2010 zusammen. Arianna Nicoletti, Carina Bischof, Luise Barsch und Jonathan Leupert arbeiten seitdem an dem Konzept der Verarbeitung von industriellen Reststoffen zu modischen Blusen und Hemden für Damen und Herren.

„Für uns stellen bereits kleinste Mengen an Reststoffen eine Möglichkeit dar, originelle, einzigartige und hochwertige Produkte zu entwickeln und diese fair in Deutschland und Bulgarien produzieren zu lassen“, so Carina Bischof von aluc. Den Nachhaltigkeitsgedanken in die Welt zu tragen – ein wichtiger Punkt in der Strategie der Gründer.

Der „Strich und Faden Modestammtisch“ für Upcycling-Interessierte und Neugierige wird jeden letzten Dienstag im Monat organisiert und von einem der Gründer des Labels aluc im Upcycling Fashion Store moderiert. Der große Andrang zu diesen Terminen war ein Grund mehr, die Ladenfläche zu vergrößern.

Der neue Store spielt auch bei der Einrichtung mit upcycelten Materialien wie Trennwänden aus Europaletten, Fensterbänken aus alten Parkettdielen, Kleiderstangen aus Wasserrohren und Fenstern, die als Tische dienen. Die Lampen und das Kassenunikat sind von dem Interior-Upcycling-Spezialisten und Künstler Daniel Carrion – El Reinventor. In diesem kreativen Umfeld wird der Upcycling Fashion Store alten und auchneuen Upcycling-Labels und kommenden „Upcyclern“ zukünftig Raum undMöglichkeiten zur Weiterentwicklung bieten.

Quelle: kernkommunikation / Text: Marie A. Wagner

Anzeige