1. Home
  2.  › Haus & Garten
  3.  › Bauen
Schickes Design für jede Wohnung ©AdK
Kachelofentage 2013

Mobile Kaminöfen für jede Wohnung

An einem kalten Herbst- oder Wintertag gemütlich vor dem wärmenden Feuer des Kamins sitzen. Wer möchte das nicht? Vom 5. bis 13. Oktober finden die Kachelofentage 2013 in St.Augustin statt. Der richtige Zeitpunkt um sich genauer über Kachelöfen zu informieren.

Die Nachfrage nach kleineren und mittleren Wohnungen steigt, denn nur Kamine können diese typische, angenehme Wärme erzeugen, die ganz anders als Heizungswärme ist. Vor allem in Großstädten und Ballungsräumen wohnen die Menschen in immer kleineren Räumen. Zugleich steigen die Ansprüche, was die Ausstattung und moderne, energieeffiziente Heiztechnik betrifft. Ein Kaminofen kann hier besonders punkten, weil er ein hohes Maß an Flexibilität für jede Raumgröße bietet.

Kaminöfen von günstig bis luxuriös

Für ein bisschen Luxus ist immer Platz. Einen modernen Kaminofen gibt es passend für jeden Wohnraum mit Schornsteinanschluss, egal ob Miet- oder Eigentumswohnung. Der Kamin kann sogar mit umziehen. Vom Fachmann installiert spendet der Ofen schnell Wohlfühlwärme und verbreitet Lagerfeuerromantik. An kalten Wintertagen und kühlen Frühlings- und Sommertagen ist er als kostengünstige Zusatz- und Zweitheizung besonders beliebt. Dabei wird überwiegend Konvektionswärme abgegeben und zusätzlich über die Feuerraumtür und den Ofenmantel auch ein Teil milde Strahlungswärme. Hochwertige Kaminöfen gibt es für jeden Wohnstil und Geschmack in einer Vielzahl von Größen, Formen, Materialien und Designs: rund, eckig, oval, im Breitbild-Format, mit Stahl-, Edelstahl-, Speck-Naturstein oder mit Kachelverkleidung.

Anzeige

Mit dem Ofen richtig heizen

Gemütlich vorm Kamin ©AdK

Gemütlich vorm Kamin ©AdK

Die Nennwärmeleistungen reichen von etwa 4 bis 12 Kilowatt mit Wirkungsgraden über 80 Prozent. Besonders effizient arbeiten Pellet-Kaminöfen dank Mikroprozessorsteuerung und elektrischer Zündeinrichtung. Verfügt ein Kaminofen zusätzlich über  Wassertechnik kann er in bestehende Heizungssysteme integriert werden. Wer sich einen Kaminofen kauft, sollte diesen von einem Fachbetrieb installieren lassen, denn Sicherheit geht vor. So sind baurechtliche, umwelt- und sicherheitstechnische Aspekte von Anfang an berücksichtigt.

Die Kachelofentage 2013 vom 5. bis 13. Oktober geben Gelegenheit, sich umfassend über moderne Kachelofentechnologie zu informieren. Die richtigen Ansprechpartner in Ihrer Region finden Sie über die AdK, Arbeitsgemeinschaft der deutschen Kachelofenwirtschaft e.V. Rathausallee 6, 53757 St. Augustin. Mehr Informationen finden Sie unter: www.kachelofenwelt.de