1. Home
  2.  › Haus & Garten
  3.  › Bauen
Urban Gardening

Urbane Efeukunst für karge Wände

Urbane Kunst mal anders: Dieses Pflanzen-Graffito entstand im französischen Besançon - und hat eine gänzlich unspektakuläre Hauswand in einen echten Hingucker verwandelt.

Ohne riesigen Aufwand die Aufmerksamkeit der Menschen zu wecken ist eines der Ziele des französischen Künstlers SpY. Im Fall der Wand hat er einen Kirschpflücker engagiert, vorsichtig, ohne den Wuchs des wilden Weins zu gefährden, eine schlicht überwucherte Wand in Form zu bringen.

  • Urbane Kunst mal anders: Dieses Pflanzen-Graffito entstand im französischen Besançon ? und hat eine gänzlich unspektakuläre Hauswand in einen echten Hingucker verwandelt.
  • Urbane Kunst mal anders: Dieses Pflanzen-Graffito entstand im französischen Besançon ? und hat eine gänzlich unspektakuläre Hauswand in einen echten Hingucker verwandelt.
  • Urbane Kunst mal anders: Dieses Pflanzen-Graffito entstand im französischen Besançon ? und hat eine gänzlich unspektakuläre Hauswand in einen echten Hingucker verwandelt.
  • Urbane Kunst mal anders: Dieses Pflanzen-Graffito entstand im französischen Besançon ? und hat eine gänzlich unspektakuläre Hauswand in einen echten Hingucker verwandelt.
  • Urbane Kunst mal anders: Dieses Pflanzen-Graffito entstand im französischen Besançon ? und hat eine gänzlich unspektakuläre Hauswand in einen echten Hingucker verwandelt.
  • Urbane Kunst mal anders: Dieses Pflanzen-Graffito entstand im französischen Besançon ? und hat eine gänzlich unspektakuläre Hauswand in einen echten Hingucker verwandelt.
  • Urbane Kunst mal anders: Dieses Pflanzen-Graffito entstand im französischen Besançon ? und hat eine gänzlich unspektakuläre Hauswand in einen echten Hingucker verwandelt.
  • Urbane Kunst mal anders: Dieses Pflanzen-Graffito entstand im französischen Besançon ? und hat eine gänzlich unspektakuläre Hauswand in einen echten Hingucker verwandelt.
  • Urbane Kunst mal anders: Dieses Pflanzen-Graffito entstand im französischen Besançon ? und hat eine gänzlich unspektakuläre Hauswand in einen echten Hingucker verwandelt.
  • Urbane Kunst mal anders: Dieses Pflanzen-Graffito entstand im französischen Besançon ? und hat eine gänzlich unspektakuläre Hauswand in einen echten Hingucker verwandelt.
  • Urbane Kunst mal anders: Dieses Pflanzen-Graffito entstand im französischen Besançon ? und hat eine gänzlich unspektakuläre Hauswand in einen echten Hingucker verwandelt.
  • Urbane Kunst mal anders: Dieses Pflanzen-Graffito entstand im französischen Besançon ? und hat eine gänzlich unspektakuläre Hauswand in einen echten Hingucker verwandelt.

Anzeige

So entstand ein perfekter Kreis, ein spannender Kontrast zum üblichen Wildwuchs von Efeu und wildem Wein. Mit dem herbstlichen Farbwechsel bleibt das Kunstwerk lebendig – wobei zu erwarten ist, dass spätestens nach einem Jahr erneutes Trimmen angesagt ist, um die Kreisform zu erhalten.

Anzeige

Mehr Informationen finden Sie auf www.spy-urbanart.com

Quelle und Bilder: © SpY - Urban Art
Text: mara