toom

Garten

In einem Bio-Garten gehören weder Kunstdünger noch Pestizide. Statt Chemie helfen Nützlinge beziehungsweise eine entsprechende Mischbepflanzung. Der natürliche Garten mit heimischen Pflanzen ist ein Trend, der sich immer stärker durchsetzt. Gartenhaus, Gartenmöbel und Gartenpavillon gibt es mittlerweile auch aus umweltfreundlichen Materialien zu kaufen. Eine Wasserpumpe spart Kosten und erhält den natürlichen Wasserkreislauf. Lesen Sie hier, wie ein naturbelassener Garten zu einer gesunden und dabei nachhaltigen Lebensweise beiträgt.

  1. Home
  2.  › Haus & Garten
  3.  › Garten
Pflanzzeit für Erdbeeren: So gelingt der AnbauPflanzzeit für Erdbeeren: So gelingt der Anbau

Erdbeeren sind für viele die Favoriten unter den Gartenfrüchten. Wer einige wichtige Regeln beachtet, wird schnell selbst auf dem Balkon für seine Mühen belohnt. Gerade jetzt zur Pflanzzeit gilt es, sich die richtigen Sorten auszusuchen und diese zu pflanzen. Denn: Bei der richtigen Auswahl kann von Ende Mai bis Oktober geerntet werden. Wichtige Tipps.

Es grünt so grün. Gartentipps für den Monat Juli
Es grünt so grün. Gartentipps für den Monat Juli

Im Juli heißt es im Garten und auf dem Balkon die volle Blütenpracht zu genießen, sie zu hegen und zu pflegen und leckeres Gemüse zu ernten. Auch viele Früchte sind jetzt reif und bereichern unseren Speiseplan. Doch, es sollte auch gedüngt werden und die Pflanzen benötigen nun viel Wasser. Und: wie Sie Ihre Tomaten schützen.
Weiterlesen

Was ist so faszinierend am Landleben?
Was ist so faszinierend am Landleben?

Wer einfach mal vom Landleben träumen will, sich auch mit dem Gedanken beschäftigt, aufs Land zu ziehen oder wer den Schritt gewagt hat und Tipps und Tricks benötigt, um das Landleben perfekt zu machen, der ist mit diesem Buch von Katharina Bodenstein, Jutta Schneider und Michael Will: „Landleben. Zwischen Schafen und Bauerngärten“ gut beraten.
Weiterlesen

Wirkungsvolle Homöopathie für Pflanzen, was steckt dahinter?
Wirkungsvolle Homöopathie für Pflanzen, was steckt dahinter?

Eine optimale Ernährung der Pflanzen ist die Basis für ein gesundes Wachstum, eine tolle Blütenpracht oder eine gute Ernte im Obst- und Gemüsegarten. Neben einem vitalen Wachstum verbessern die homöopathischen Pflanzenelixiere zudem noch die Vorgänge im Boden, die Zusammenarbeit von Wurzelwerk und Mikroorganismen. 
Weiterlesen

Artenvielfalt im Garten: Gesund und ökologisch sinnvoll
Artenvielfalt im Garten: Gesund und ökologisch sinnvoll

Die biologische Vielfalt geht auch in unseren Gärten mehr und mehr zurück. Tiere finden kaum noch Nahrung und auch der Artenreichtum der Pflanzen und Blumen nimmt mehr und mehr ab. Doch für Hobbygärtner gibt es viele Möglichkeiten, dies mit oft einfachen Mitteln zu ändern.
Weiterlesen

Leinöl: Natürliche Holzpflege und lösemittelfreie FarbenLeinöl: Natürliche Holzpflege und lösemittelfreie Farben

Lein, auch Flachs genannt, ist die älteste Ölsamen-Pflanzen der Menschheitsgeschichte und wurde schon vor Jahrtausenden angebaut. Heute ist Leinsamen meist als Müslizutat bekannt, das kalt gepresste Leinöl und Leinölfarben indes in Vergessenheit geraten. Doch das Öl und die Naturfarbe sind als perfekter, ökologischer Holzschutz geeignet.

... mehr Artikel