Haushalt

Um einen Haushalt zu putzen, stellt die Industrie unzählige, unterschiedliche Reinigungsmittel her. Dadurch laufen jährlich tonnenweise Chemikalien durch die Abflüsse. Um das Haus zu reinigen oder um einen Kühlschrank zu desinfizieren, gibt es dagegen eine Vielzahl ökologisch verträglicher Mittel und Methoden. Kleine Manöver helfen zudem beim Energie- und Wassersparen. Lesen Sie hier, wie Sie Ihren Haushalt ohne überflüssige Umweltbelastung führen können.

  1. Home
  2.  › Haus & Garten
  3.  › Haushalt
Geplante Obsoleszenz oder: die Kurzlebigkeit der ProdukteGeplante Obsoleszenz oder: die Kurzlebigkeit der Produkte

Jemand kauft sich ein neues Handy, benutzt es zwei Jahre und just nach Ablauf der Garantie geht es kaputt. Ist das ein Zufall oder gewollt? Fest steht: Es gibt einige Produkte, die sich durch Kurzlebigkeit auszeichnen, und das obwohl sie länger halten könnten. Lukrativ für die Hersteller ist das durchaus, denn so ist sichergestellt, dass sie immer neue Produkte absetzen.

Die neuesten Küchentrends und warum wir Energiesparmeister sind
Die neuesten Küchentrends und warum wir Energiesparmeister sind

Was von jeder Party bekannt ist, gilt heute mehr denn je für die eigenen vier Wände – die Küche ist der Wohnungsmittelpunkt Nummer eins. Zunehmend werden Küchen offen und geräumig gestaltet. Warum Küchen Ausdruck des Lebensstils sind, warum wir Deutschen Energiesparweltmeister sind und welche Trends die edle Kombüse heute prägen.
Weiterlesen

Anzeige
Zeit für den Frühjahrsputz: Nachhaltig sauber, ohne Chemie
Zeit für den Frühjahrsputz: Nachhaltig sauber, ohne Chemie

Es wird Zeit, um so langsam an den Frühjahrsputz zu denken. Doch auf das stetig steigende Arsenal aus Haushaltsreinigern, die teilweise richtig gefährliche, gesundheitsschädliche Waffen darstellen und Bleiche, Ammoniak oder starke Säuren enthalten, sollte hierbei verzichtet werden. Und wundersamer Weise, es funktioniert. Wie, erfahren Sie hier.
Weiterlesen

Sie kommt zurück! Glühbirnen gibt`s jetzt in umweltfreundlich
Sie kommt zurück! Glühbirnen gibt`s jetzt in umweltfreundlich

Die alte Glühbirne wurde nicht zu Unrecht nach und nach aus dem Verkehr gezogen. Wenig nachhaltig war die antiquierte und kurzlebige Technik. Der Nachteil der meisten umweltfreundlichen Alternativen: Quecksilber, schlechte Lichtausbeute oder unpassend für unsere alten Lampen. Panasonic lässt nun die alte Form mit High-Tech-Herzen wieder aufleben.
Weiterlesen

Anzeige
Die einfachsten Tipps für mehr Nachhaltigkeit im Alltag
Die einfachsten Tipps für mehr Nachhaltigkeit im Alltag

Klimaschutz ist heute das A und O im Alltag. Nahezu in allen Lebensbereichen kann jeder Einzelne dazu beitragen, dass das Klima ein bisschen weniger belastet wird. Sei es auf dem Weg zur Arbeit, beim Lebensmittelkonsum oder den Heizgewohnheiten. Klimawandel-Global.de hat die einfachsten Tipps zusammengestellt.
Weiterlesen

Nachhaltig: Biogas aus Trauben- und Apfeltrester

Der südwestdeutsche Energielieferant badenova setzt auf Nachhaltigkeit. Neben einem zertifizierten, 100 prozentigem Ökostromangebot macht das Unternehmen ab 2012 aus Abfall Biogas. Genauer: Aus Apfel- und Traubentrester, der als Reststoff bei der Saft- und Weinproduktion entsteht. Insgesamt 4.400 Tonnen aus regionalen Anbau- und Verarbeitungsbetrieben.

Anzeige
Anzeige
... mehr Artikel