Wohnen

Um eine Wohlfühloase zum Wohnen zu schaffen, spielen Gestaltung und Farben eine maßgebliche Rolle. Die chinesische Harmonielehre Feng Shui versucht Mensch und Umwelt in Einklang zu bringen. Wir fühlen uns wohl, wenn in unserer Wohnung und unserem Haus umweltverträgliche Stoffe und natürliche Baustoffe verwendet wurden – sie sorgen für ein gutes Raumklima. Sie möchten mehr über ökologisches Wohnen erfahren? Lesen Sie hier, wie Sie Ihren Wohnraum optimal mit natürlichen und umweltverträglichen Materialien einrichten.

  1. Home
  2.  › Haus & Garten
  3.  › Wohnen
3. Otto Group Trendstudie: Verbraucher setzen auf ethisch-korrekte Produkte

Verbraucher setzen immer mehr auf nachhaltige Produkte. So das Ergebnis der 3. Otto Group Trendstudie 2011 «Verbrauchervertrauen - auf dem Weg zu einer neuen Wertekultur», bei der 1.000 Personen in Deutschland zwischen 16 und 74 Jahren befragt wurden.

Die besten Tipps, um bis zu 70 % der Heizkosten zu sparen
Die besten Tipps, um bis zu 70 % der Heizkosten zu sparen

Der Heizölpreis steigt erneut und liegt mit rund 85 Cent pro Liter 30 Prozent über dem Vorjahresniveau. Bei Gas sieht es nicht viel besser aus. Wer jetzt noch in einem unsanierten Haus wohnt und eine alte Heizung sein Eigen nennt, sollte jetzt agieren. Denn das ist nachhaltig für die Umwelt und die Haushaltskasse.
Weiterlesen

Anzeige
Gesunder Schlaf: Bio-Bettdecke aus Naturfasern top
Gesunder Schlaf: Bio-Bettdecke aus Naturfasern top

Wer leistungsfähig im Alltag sein möchte und tagsüber richtig fit sein will, muss sich nachts erholen und gut schlafen. Doch das ist nicht nur mit dem richtigen Bett und der ergonomischen Matratze gegeben. Auch die Bettwäsche, die Bettdecke und das Kissen sind entscheidend für den erholsamen Schlaf.
Weiterlesen

Öko-Gas immer attraktiver: Wechsel spart rund zehn Prozent
Öko-Gas immer attraktiver: Wechsel spart rund zehn Prozent

Die Zahl der Anbieter von Öko- oder Bio-Gas und Klimatarifen steigt kontinuierlich und der Nachhaltigkeitsgedanke in Energiefragen setzt sich durch. In einem Vergleich der 100 größten Städte gibt es genügend Alternativen, in 88 Fällen ist laut einer Studie der Wechsel zu Öko-Gas finanziell lohnenswert.
Weiterlesen

Anzeige
Öko-Strom: Wechseln und sparen mit gutem Gewissen
Öko-Strom: Wechseln und sparen mit gutem Gewissen

Nicht erst seit der Katastrophe im Atomkraftwerk Fukushima sind «grüne Alternativen» bei der Stromanbieterwahl im Trend. Spätestens seit der Atomdebatte ist das Interesse der Verbraucher an Ökostrom sprunghaft angestiegen. Viele Anbieter von Öko-Strom sind sogar billiger als der bisherige Anbieter.
Weiterlesen

Gesundheitsschädliche Gase aus Möbeln und Bodenbelägen

Ob neue Couch, gemütliches Sofa oder frisch verlegter Teppichboden: Oft stinken die neuen Möbel so richtig zum Himmel. Die unangenehmen Gerüche lassen sich nicht immer vermeiden und sind nicht immer gefährlich. Aber manche Möbel und Bodenbeläge gasen gesundheitlich bedenkliche Stoffe aus.

Anzeige
Anzeige
... mehr Artikel