Körper & Geist

Die Wechselwirkung und Verbundenheit von Seele, Körper und Geist ist unbestritten. Mit Yoga lässt sich beispielsweise eine Form des inneren Gleichgewichts erlangen. Baden mit duftenden Zusätzen aus der Naturkosmetik hilft beim Stressabbau und sorgt für Entspannung. Wir zeigen Ihnen verschiedene Wege und Ansätze, um ein ausgeglichenes Verhältnis von Seele, Körper Geist aufrecht zu halten beziehungsweise zu erreichen.

  1. Home
  2.  › Körper & Geist
Ein Jahr nach EHEC: Verbesserter Schutz vor InfektionenEin Jahr nach EHEC: Verbesserter Schutz vor Infektionen

Als Konsequenz aus der EHEC-Epidemie im Frühjahr 2011 in Deutschland hat das Bundesverbraucherministerium ein umfangreiches Maßnahmenpaket geschnürt, um Verbraucherinnen und Verbraucher besser vor Krankheiten zu schützen, die durch Lebensmittel übertragen werden können.Beschreibung

Pestizid-Skandal: Lebensgefahr für ungeborene Kinder
Pestizid-Skandal: Lebensgefahr für ungeborene Kinder

Es kriecht ins Gehirn von ungeborenen Kindern, die sich im Mutterleib entwickeln und richtet verheerende Schäden an. Internationale Wissenschaftler schlagen Alarm und warnen vor dem Pestizid Chlorpyrifos. Es vernichtet Insekten, kommt auch in Deutschland zum Einsatz und schadet schon in geringen Dosierungen.
Weiterlesen

Anzeige
Vital und mit Power in den Sommer: Gesunde Kräuter
Gesunde KräuterMit Power in den Sommer

Grün ist aber gleichzeitig die Farbe, die wir im Frühjahr als erstes sehen und genießen. Warum nicht mal eine Frühjahrskur nach altem Wissen mit frischen Wildkräutern. Diese entschlacken, sind Mineralstoff- und vitaminreich und geben uns nach dem trüben Winter frische Power. So werden Sie fit für den Sommer. Die Frühlingskräuter-Tipps.
Weiterlesen

Ganzheitliche Zahnmedizin: Nachhaltigkeit für gesunde Zähne
Ganzheitliche Zahnmedizin: Nachhaltigkeit für gesunde Zähne

Ganzheitliche Zahnmedizin ist ein moderner Trend in der Zahnheilkunde. Bei der nachhaltigen Behandlung der Zähne erfassen diese Mediziner das gesamte Bild des Menschen und heilen ganzheitlich, das bedeutet bei der Anamnese werden alle Organe und auch seelische Aspekte berücksichtig.
Weiterlesen

Anzeige
Salbei: hilft bei starkem Schwitzen
Salbei: hilft bei starkem Schwitzen

Schon Hildegard von Bingen wusste um die desinfizierende Wirkung des Salbeis und setzte ihn bei Halsschmerzen und Entzündungen in Mund- und Rachenraum ein. Darüber hinaus hat sich Salbei als pflanzliches Mittel gegen übermäßiges Schwitzen bewährt.
Weiterlesen

Brennnessel: hilft bei Rheuma und WassereinlagerungenBrennnessel: hilft bei Rheuma und Wassereinlagerungen

Brennnessel hinterlassen einen bleibenden Eindruck: Wer sie streift, bricht die spröden Brennhaare an Stiel oder Blättern ab und setzt so den beißenden Saft frei, der unangenehm auf der Haut brennt und gerötete Quaddeln hinterlässt.

Anzeige
Anzeige
... mehr Artikel