Körper & Geist

Die Wechselwirkung und Verbundenheit von Seele, Körper und Geist ist unbestritten. Mit Yoga lässt sich beispielsweise eine Form des inneren Gleichgewichts erlangen. Baden mit duftenden Zusätzen aus der Naturkosmetik hilft beim Stressabbau und sorgt für Entspannung. Wir zeigen Ihnen verschiedene Wege und Ansätze, um ein ausgeglichenes Verhältnis von Seele, Körper Geist aufrecht zu halten beziehungsweise zu erreichen.

  1. Home
  2.  › Körper & Geist
Brennnessel: hilft bei Rheuma und WassereinlagerungenBrennnessel: hilft bei Rheuma und Wassereinlagerungen

Brennnessel hinterlassen einen bleibenden Eindruck: Wer sie streift, bricht die spröden Brennhaare an Stiel oder Blättern ab und setzt so den beißenden Saft frei, der unangenehm auf der Haut brennt und gerötete Quaddeln hinterlässt.

Baldrian: lindert natürlich Ängste und Nervosität
Baldrian: lindert natürlich Ängste und Nervosität

Baldrian ist eines der ältesten Hausmittel gegen Schlafstörungen und deshalb arzneilich wirksamer Bestandteil schlaffördernder Tees und pflanzlicher Beruhigungspräparate. Allerdings macht er nicht im klassischen Sinne müde, sondern beruhigt die Nerven und lindert innere Unruhe. Deshalb kann Baldrian tagsüber bei Prüfungsangst oder Panikattacken eine Hilfe sein.
Weiterlesen

Anzeige
Kamille: befreit verstopfte Nasen auf sanfte Weise
Kamille: befreit verstopfte Nasen auf sanfte Weise

Die Kamille ist ein wahres Allround-Talent und zählt zu den am besten untersuchten Heilpflanzen überhaupt. Sie findet bereits im Leipziger Kräuterbuch von 1435 Erwähnung. Heute wie damals kommen die hübschen weiß-gelben Blütenköpfchen mit dem charakteristischen Duft bei zahlreichen Beschwerden zum Einsatz.
Weiterlesen

Artischocke: hält die Leber gesund und munter
Artischocke: hält die Leber gesund und munter

Auch die Artischocke hat es zur Heilpflanze des Jahres gebracht. 2003 kürte sie der Studienkreis «Entwicklungsgeschichte der Arzneipflanzen» am Institut für «Geschichte der Medizin» der Universität Würzburg.
Weiterlesen

Anzeige
Arnika: wirkt natürliche Wunder bei blauen Flecken
Arnika: wirkt natürliche Wunder bei blauen Flecken

Arnika kommt als Gebirgspflanze natürlicherweise auf ungedüngten Wiesen und Weiden vor, ist aber in der freien Natur nur noch selten zu finden. Ihre Wildvorkommen sind selten geworden und stehen deshalb unter Naturschutz.
Weiterlesen

Anis: hilft sanft bei empfindlichem MagenMutter NaturAnis hilft dem Magen

Anis zählt zu den ältesten Heil- und Gewürzpflanzen der Welt. Die wärmeliebende Pflanze stammt ursprünglich aus Asien und den südöstlichen Mittelmeerländern. In unseren Bereichen ist sie fast nur als Kulturpflanze zu finden, wild kommt sie so gut wie nicht vor.

Anzeige
Anzeige
... mehr Artikel