Heilpflanzen

Die Liste von Heilkräutern ist lang: Zu den bekanntesten dürften wohl Beifuss, Flohsamen, Löwenzahn oder die Brennnessel gehören. Seit Jahrtausenden nutzen die Menschen Heilpflanzen, um gegen kleine Wehwehchen aber auch gegen Erkältungen und Krankheiten, wie Rheuma oder Kopfschmerzen vorzugehen. Schon die Griechen und Römer wussten die Heilpflanzen zum Erhalt ihrer Gesundheit einzusetzen. Bluthochdruck senken, Entzündungen lindern oder die Verdauung anregen: Lernen Sie die natürliche Heilwirkung bestimmter Pflanzen kennen.

  1. Home
  2.  › Körper & Geist
  3.  › Heilpflanzen
Tausendsassa KümmelArzneipflanze des JahresTausendsassa Kümmel

Am Kümmel scheiden sich die Geister: des einen liebstes Gewürz kann der andere weder auf Brot noch in Kohlgerichten ausstehen. Egal ob Hochgenuss oder Abneigung: die positive Wirkung des Kümmels auf den Magen-Darm-Trakt ist unbestritten und so überrascht es nicht, dass der Tausendsassa in diesem Jahr zur Arzneipflanze des Jahres gekürt wurde.

Respekt vor der Weisheit der Natur
Ecowoman-InterviewIm Einklang mit der Natur

Sie vertrauen in die Heilkräfte von Pflanzen, führen ihr Unternehmen im Einklang mit der Natur und übernehmen soziale Verantwortung. Im Interview mit ecowoman berichten zwei Bio-Pioniere von ihrer dreißigjährigen Erfahrung und der Umsetzung ihrer nachhaltigen Philosophie.
Weiterlesen

Anzeige
Kurkuma: Alte Wunderknolle neu entdeckt
Gelbe WunderknolleDeshalb sollten wir Kurkuma wieder verwenden

Vor einigen Jahren wurde die westliche Medizin auf sie aufmerksam und entdeckte ihre große Heilwirkung, die in Südostasien längst bekannt war: Kurkuma – auch Gelbwurz oder Indischer Safran genannt – ist wichtiger Bestandteil der ayurvedischen Ernährung und ein wahres Wundermittel.
Weiterlesen

Meerrettich: Die biologische Wunderwaffe gegen Erkältungen
Wunderwaffe MeerrettichPflanzliche Antibiotika gegen lästige Erkältungen

Viele Heilpflanzen sind echte Alternativen zu konventionellen Arzneimitteln. Als pflanzliches Antibiotikum bekämpft Meerrettich Atemwegs- und Harnwegsinfekte schnell und nachhaltig. Muskelschmerzen und Verspannungen werden gelindert. 
Weiterlesen

Anzeige
Körper und Immunsystem mit Sanddorn stärken
Wundermittel SanddornKeine Erkältungen mehr in Herbst und Winter

Sanddornbeeren sind gesund und beugen Erkältungen vor. Der Saft wirkt als natürliches Anti-Aging und versorgt den Körper reichlich mit lebensnotwendigen Nährstoffen. Sanddornöl pflegt reichhaltig und hat heilende Eigenschaften. Eine wahre Besonderheit unsere einheimischen Natur.
Weiterlesen

Echter Kümmel: Arzneipflanze des Jahres 2016Arzneipflanze des JahresArzneipflanze des Jahres: Echter Kümmel kann so einiges

Am Geschmack des Echten Kümmels scheiden sich die Geister: entweder man liebt ihn oder man mag ihn gar nicht. Der jetzt zur Arzneipflanze des Jahres 2016 gewählte Doldenblütler ist in der Naturmedizin jedoch ein Alleskönner.

Anzeige
Anzeige
... mehr Artikel