1. Home
  2.  › Markt
  3.  › Produkte
Brillen im kultigen 50er bis 80er Jahre Design

Buy one, give one

Die Möglichkeit im Internet einzukaufen hat uns faul gemacht. Selten geht man in ein Geschäft um sich die Ware genau anzusehen, viel lieber kaufen wir per Mausklick ein und lassen uns alles bis vor die Haustür liefern. Für den Kunden ist das bequem, für den Einzelhandel ist es nachteilig. Sich eines Onlineshops zu bedienen kann allerdings auch Vorteile mit sich bringen, wie ein französischer Kultbrillenhersteller momentan zeigt.

Rund 733 Millionen Menschen weltweit können nicht richtig sehen. Mit genügend Brillen kann 75% dieser Menschen geholfen und ihnen damit ein großes Stück Lebensqualität gegeben werden. Doch Brillen sind teuer und nicht jeder der eine braucht kann sich eine leisten. Diesem Problem hat sich der französische Brillenhersteller Jimmy Fairly gestellt. Für maximal 100 Euro soll jedem Menschen perfekte Sicht ermöglicht werden. Die kultigen Sonnen- und Korrekturbrillen gehen für nur 95 Euro über die Verkaufstheke, inklusive Gläser. Das Beste: für jede verkaufte Brille wird von Jimmy Fairly eine Brille an bedürftige Menschen in Guinea, Indien oder Frankreich gespendet. Mit Erschließung des deutschen Marktes werden sich neben den drei unterstützenden französischen Hilfsorganisationen voraussichtlich auch deutsche Partnerorganisationen finden und so das Projekt weiter unterstützen.

Anzeige

Angelehnt an den Stil der 1950er bis 80er Jahre wird jeder Rahmen aus einem Stück Acetat ausgeschnitten, um der Brille so besondere Stabilität zu verleihen. Inklusiver der Herstellung der Gläser vergehen während der Produktion einer Jimmy Fairly Brille mehrere Wochen, was den niedrigen Preis dieser Qualitätsbrillen noch überraschender macht. Die Herrenkollektion umfasst momentan 32 Korrekturbrillen und 23 Sonnenbrillen. Damen haben sogar die Wahl zwischen 44 Modellen für Korrekturbrillen und 31 Sonnenbrillen.

Mit Jimmy Fairly den vollen Durchblick haben

Foto: JIMMY FAIRLY

Zurzeit sind die gefragten Brillen nur über den Onlineshop in Deutschland erhältlich. Bis zu vier Brillen werden dem Kunden kostenlos geliefert, der Rückversand von drei Brillen ist auch kostenlos. Nach maximal sieben Werktagen Wartezeit hält man die Lieferung schon in Händen und kann sich dann in Ruhe eine der Brillen aussuchen.

Text: Lena Schmitt