Mode

Veganes Leder, Biobaumwolle und recycelte Plastikflaschen, Modehersteller lassen sich einiges einfallen, um nachhaltige Mode an die umweltbewusste Frau (und Mann) zu bringen. Erfahren Sie welche fair produzierten und umweltfreundlichen Modetrends Sie nicht verpassen sollten. Wir haben Ihnen Shops in Hamburg, Berlin, Köln und weitere übersichtlich zusammengestellt – sehen Sie, welche nachhaltigen Modelabels Wert auf Tierschutz und Arbeitsschutz legen. Hier finden Sie viele Tipps und Informationen zum fairen Shoppen nachhaltiger Outfits und Styles.

  1. Home
  2.  › Mode
Öko-ModeNachhaltig sozial verträglich

Modelabel Manomama, im April 2010 erst als Zweitunternehmen neben einer Werbeagentur gegründet, wurde Sina Trinkwalder schon Anfang November 2011 beim Deutschen Nachhaltigkeitspreis zum «Social Entrepreneur der Nachhaltigkeit 2011» gekürt. Das Label bietet 100% ökologische Kleidung, auch produziert von sozial benachteiligten.

Nachhaltig: Inka Koffke verbindet das Schöne mit  dem Guten
Nachhaltig: Inka Koffke verbindet das Schöne mit dem Guten

Inka Koffke steht für moderne feminine High Fashion. Präzise Schnitte sind ebenso Markenzeichen des Labels, wie die Verwendung von edlen Stoffen aus nachhaltig produzierten Naturmaterialien. So steht es in weißen Lettern auf schwarzem Hintergrund -
Weiterlesen

Anzeige
Nachhaltig: Grüne Mode auf der Berlin Fashion Week
Nachhaltig: Grüne Mode auf der Berlin Fashion Week

«Return to nature - forward to glamour!», so lautet das Motto der kommenden Messe für nachhaltige Mode, die GREEN GLAMOUR am 18. – 20. Januar 2012. Im Rahmen der renommierten in fashion berlin werden nachhaltige Mode-Labels präsentiert, die eine wunderbare Symbiose aus Umweltverträglichkeit und High-End-Fashion eingehen.
Weiterlesen

Der Nachhaltigkeit auf der Spur: Puma ist jetzt grün
Der Nachhaltigkeit auf der Spur: Puma ist jetzt grün

Einsicht ist bekanntlich der erste Weg zur Besserung. Deshalb hat sich Sportwarenhersteller Puma selbst an den Pranger gestellt und Mitte November offiziell vorgerechnet, welchen Schaden das Unternehmen durch Umweltverschmutzung und Ressourcenabbau 2010 verursacht hat.
Weiterlesen

Anzeige
Nachhaltige Schuh-Mode, oder warum billig oft Sondermüll ist
Nachhaltige Schuh-Mode, oder warum billig oft Sondermüll ist

Es ist wie bei vielen Dingen: Qualität hat seinen Preis. Einen Sonderfall nehmen hierbei Schuhe ein. Gerben, Färben und Sohlenherstellung sind oft nicht nachhaltig. Die Industrie macht auch hier keinen Halt vor umweltschädlichen, teils gesundheitsgefährdenden (Inhalts-)Stoffen. Durch So sind 95 Prozent der gekauften Schuhe Sondermüll.
Weiterlesen

Ethical Fashion ShowAlles andere als langweilige Mode

Faire Mode ist im Trend. Daher soll sie nach dem Vorbild der Pariser Sparten-Messe Ethical Fashion Show auf der nächsten Fashion Week ihre Laufstegpremiere in Berlin feiern. Hiermit wird ein Ausrufezeichen für einen neuen, nachhaltigen Lifestyle gesetzt, den die Verbraucher fordern.

Anzeige
Anzeige
... mehr Artikel