1. Home
  2.  › Mode
  3.  › Accessoires
Gestylte Frau
Gestylt im Alltag

Wie baut man Accessoires in seinen Alltagslook ein?

Egal, wohin man geht und was man sich für einen Tag vornimmt, eine Sache gehört immer dazu: das Styling. Dass man sich viel Zeit dafür nimmt und einige Mühe in sein tägliches Auftreten steckt, hängt von jedem selbst ab und ist absolut kein Muss! Allerdings kann ein gutes Styling dazu führen, dass man selbstbewusster wird und auf andere Menschen zugehen kann. Man strahlt dieses Selbstbewusstsein nach außen und kann andere Menschen so inspirieren und sogar eine Vorbildfunktion einnehmen.

Wenn man sich in seiner Haut rundum wohlfühlen will, dann sollte man zu sich selbst und seinem Modegeschmack stehen. Schlichte Kleidungsstücke sind praktisch und lassen sich gut kombinieren, allerdings ist es auf der anderen Seite ein sehr erfüllendes Gefühl, ausgefallene Stücke zu tragen, die zur eigenen Persönlichkeit passen. Auch Accessoires können ein Outfit ohne viel Mühe aufwerten und zu etwas ganz Besonderem machen.

Die Harmonie im gewählten Outfit

Der Schlüssel zu einem stylischen Outfit ist die Harmonie. Man kann Kleidungsstücke auf den unterschiedlichsten Wegen miteinander kombinieren, allerdings gibt es einige Dinge, die man dabei beachten kann, um ein in sich stimmiges Outfit zu schaffen. Dabei kann man zum Beispiel auf die Farben und Muster der verschiedenen Teile achten. Ein besonderer Tipp, um ein tolles Outfit zu kreieren, ist das gezielte Einsetzen von Accessoires. Diese schaffen Verbindungen zwischen den verschiedenen Kleidungsstücken. Zudem wird ein Outfit in Kombination mit schicken Accessoires sehr modisch, modern und erwachsen.

Welche Accessoires gibt es?

Frau mit Accessoires

Die Welt der Accessoires ist riesig und man kann sich auf vielseitige Weise ausprobieren. Es ist empfehlenswert, sich erst einmal einen Überblick darüber zu verschaffen, welche Arten von Accessoires es gibt und wie man sie einsetzen kann. Am besten probiert man verschiedene Kombinationen aus und findet so schnell stimmige und aufregende Outfits.

Taschen sind wohl die beliebtesten Accessoires. Es gibt sie in den unterschiedlichsten Formen, Farben und Größen. Sie sind nicht nur schick, sondern auch praktisch, wenn man unterwegs ist und einige wichtige Dinge bei sich tragen will.mAuch zu den Accessoires gehört natürlich Schmuck. Hier sind die Möglichkeiten, ein Outfit durch passenden Schmuck aufzuwerten, unbegrenzt. Ob es um Ohrringe, Armbänder, Ketten oder Ringe geht, ist egal - Schmuck sorgt immer für einen tollen Style. Weitere Accessoires, die man mit etwas Übung vielseitig kombinieren kann, sind Hüte, Gürtel, Brillen und Tücher, die man sich zum Beispiel um den Hals bindet oder ins Haar flechten kann.

Junge Frau mit Bandana

Wie setzt man die verschiedenen Accessoires gekonnt ein?

Wenn man Accessoires tragen möchte, muss man wissen, wie man sie gut einsetzt. Auch hier gilt die Regel, dass man vieles ausprobieren und sich mit anderen modebewussten Menschen austauschen sollte.

Ein wichtiger Tipp ist, es nicht zu übertreiben. Zum Beispiel sollte man sich entscheiden, ob man den Fokus eher auf hochwertigen, glänzenden Schmuck oder auf einen auffälligen Hut legt. Weniger ist hier in vielen Fällen mehr. Ein weiterer Tipp ist, dass man Gürtel, Taschen und Schuhe hervorragend aufeinander abstimmen kann. Man kann dabei auf ein einheitliches Material, wie zum Beispiel braunes Leder, achten. So schafft man eine Einheit und einen edlen Look.

Quellen: Bilder: Depositphotos/AllaSerebrina, IgorVetushko, Goodluz, Text: red