1. Home
  2.  › Mode
  3.  › Fashion
Gute Laune in der GreenLounge © INNATEX/Nina Pieroth
GreenLounge Sommer 2014

GreenLounge: Die große Eco-Fashion Party der nachhaltigen Modeszene bei der Berlin Fashion Week

Am 9. Juli 2014 strömt die ganze nachhaltige Modeszene wieder ins Umspannwerk nach Berlin Kreuzberg, um dort die GreenLounge, die Eco Fashion Party der Berlin Fashion Week, zu besuchen. Hier kommen Innatex, Ethical Fashion Show und Greenshowroom zusammen und feiern.

Die Fashion Week Berlin ist in vollem Gange und auch die GreenLounge, die Networking Feier der nachhaltigen Modeszene, öffnet am 9. Juli 2014 wieder für einen Abend ihre Türen. Ab 18 Uhr strömt alles, was im Bereich Green Fashion Rang und Namen hat, deshalb in das Umspannwerk nach Berlin Kreuzberg.

Anzeige

Grüne Mode und Bio-Spezialitäten

Organisiert wird das Modeevent von der MUVEO GmbH (dem Organisator der INNATEX, der Internationalen Fachmesse für nachhaltige Textilien) als auch der Messe Frankfurt Exhibition GmbH (dem Veranstalter der Ethical Fashion Show Berlin und des Greenshowrooms). Hier haben sich wichtige Vertreter der grünen Modewelt zusammengetan, um ein einzigartiges Event zu kreieren.

Seit der ersten GreenLounge im Januar 2010 ist die Zahl der Gäste ständig gewachsen. Im Januar 2014 waren es schon über 500 Personen.Auch im Sommer 2014 kommt bei der GreenLounge jeder auf seine Kosten:

© INNATEX

© INNATEX 

 Bio-Spezialitäten der italienischen Küche verwöhnen den Gaumen, öko-faire Drinks löschen den Durst und ab 22 Uhr wird das Halbfinalspiel der Fußball-Weltmeisterschaft zwischen Argentinien und den Niederlanden auf eine Leinwand übertragen. Bei gelöstem und freundschaftlichem Ambiente können so Designer, Textilproduzente, Label- und Shop-Inhaber, Journalisten, Vertreter von NGOs und Politiker entspannt ins Gespräch kommen.

Quelle: MUVEO GmbH
Text: Kristina Reiß

Anzeige