1. Home
  2.  › Mode
  3.  › Fashion
TV-Tipp RTL Explosiv

TV-Tipp: Mode aus der Altkleidersammlung

Wir leben in einer Wegwerfgesellschaft! Was nicht mehr gebraucht wird, landet im Müll oder in der Altkleidersammlung. Die TV-Moderation Janine Steeger besuchte für RTL Explosiv eine Sammelstelle für Altkleider und machte interessante Erfahrungen.

Jedes Jahr werden in Deutschland 1,5 Milliarden Kleidungsstücke weggeworfen. Eine unvorstellbare Menge. Kleidung ist so vergänglich geworden wie die Jahreszeiten und was nicht mehr gefällt, fliegt aus dem Schrank. Diesem Wegwerf-Trend ging bereits Christina Dean auf den Grund.

Die gelernte Zahnärztin wechselte in den Journalismus, gründete 2007 das Fashion-NGO „Redress“ in Hongkong und startete 2013 einen Selbstversuch. Sie verbrachte das ganze Jahr in abgelegten Kleidern anderer Leute und dokumentierte ihre Erfahrungen. Gemeinsam mit ihrem Team durchstöberte sie Recyclinghöfe und entwarf aus den gefundenen Kleidungsstücken zwölf stylische Looks. Christina Dean will mit ihrer Aktion die Modebranche zu mehr Nachhaltigkeit anhalten.

Anzeige
Einen ähnlichen Selbstversuch führte auch Janine Steeger durch. Sie besuchte eine Sammelstelle, bei der täglich 400 Tonnen Kleidung aus ganz Europa ankommen. Die SOEX Textil-Recycling GmbH in Bitterfeld recycelt hier riesige Berge von Altkleidern bis zum letzten Faden. Eine erste Erkenntnis während der Aufnahmen: Die Mengen an Kleidungsstücken, die hier ankommen, sind gewaltig, davon sind rund 50 Prozent noch tragbar. Was Janine Steeger bei ihren Dreharbeiten und Recherchen überrascht und auch ein wenig geschockt hat: In den riesigen Kleiderbergen befinden sich ganz viele Kleidungsstücke, an denen noch das Preisschild hängt. Die sind also neu und ungetragen. Taugen die Sachen aus den Kleiderbergen aber auch noch für eine Gala?

Wie das Unternehmen die Mengen an Altkleidern bewältigt, wie Janine Steeger nach dem Umstyling aussehen wird und ob die eingeladenen Modeexperten erkennen werden, dass das Outfit aus dem Altkleidersack ist, sehen Sie am Samstag, den 6. September, um 19.05 Uhr in RTL Explosiv Weekend.

Textquelle: Facebook/Janine Steeger Fotos: RTL

Anzeige