1. Home
  2.  › News

Jetzt nachrüsten und 60 Euro sparen

Wer plant, sein Diesel-Fahrzeug mit einem Partikelfilter auszustatten, sollte dies bis 31. Dezember 2012 tun. Denn neben dem ökologischen Nutzen und anderen Vorteilen, kann man so auch noch 60 Euro sparen.

Gründe für das Umrüsten gibt es genügend: Neben einem Bonus, erhalten Autofahrer die nachrüsten die grüne Plakette, mit der sie dauerhaft in der Umweltzone unterwegs sein können. Und ab Januar 2013 wird dies noch wichtiger sein – nochmals neun Städte führen eine Umweltzone ein, insgesamt sind es dann 69 Städte in Deutschland.

Zudem leisten Autofahrer, die ihr Fahrzeug mit einem Partikelfilter nachrüsten, einen wichtigen Beitrag zum Gesundheits- und Klimaschutz. Durch die Verringerung von Dieselruß wird die Luft sauberer und gleichzeitig damit die einhergehende Erderwärmung eingedämmt. Und selbst der Verbraucher profitiert: Eine Nachrüstung erhöht den Wagenwert.

Wer sich über die Nachrüstmöglichkeiten vertrauenswürdiger Hersteller informieren und schnell und einfach erfahren möchte, ob für sein jeweiliges Fahrzeug ein Partikelfilter verfügbar ist, dem empfiehlt sich der Blick auf www.partikelfilter-nachruesten.de.

Nur noch bis Ende dieses Jahres beträgt die Barförderung 330 Euro, dann sinkt sie ab 2013 auf 260 Euro. Wer also jetzt schnell handelt und sein Fahrzeug nachrüstet, spart 60 Euro und leistet zudem einen wichtigen Beitrag für den Klimaschutz.

Quelle: VCD / Bild: © Thinkstock
Text: Christina Jung

Anzeige