1. Home
  2.  › News
Preis Verbraucherschutz

Bundespreis Verbraucherschutz 2015

Die Persönlichkeit des Verbraucherschutzes 2015 wird gesucht! Dotiert ist der Preis mit 15.000 Euro und wird für herausragendes Engagement zur Stärkung der Verbraucher vergeben.

Kennen Sie eine Persönlichkeit, die sich mit Erfolg und großem Engagement für den Verbraucherschutz einsetzt? Vielleicht ein Projekt oder eine Organisation, die es verdient, mit einem Preis (5.000 Euro) dieser Weise ausgezeichnet zu werden? Bis zum 15. März 2015 können Vorschläge an die Verbraucherstiftung dazu eingereicht werden.
Schon zum zweiten Mal ehrt die Deutsche Stiftung Verbraucherschutz herausragendes Engagement. Schirmherr ist Bundesverbraucherminister Heiko Maas. Der Preis soll motivieren und demonstrieren, was Menschen alles mit sozialem Engagement für den Verbraucherschutz bewegen können.

Anzeige

Engagierte Menschen gesucht

Beispiele engagierter Menschen gibt es genug, wie die vergangenen Preisträger beweisen. Eine von ihnen ist Edda Castelló, die in der Kategorie Persönlichkeit den Preis für ihr jahrelanges Engagement für die Rechte der Verbraucher/innen im Versicherungs- und Bankenmarkt erhielt. Oder das Ehepaar Helga und Volker Zapke, die für ihren Einsatz für Holzschutzmittel-Geschädigte ebenfalls den Verbraucherschutz-Preis erhielt.

Die Kategorien teilen sich folgendermaßen auf:

Persönlichkeit des Verbraucherschutzes 2015 für Engagement und Fortschritt.

Projekt des Verbraucherschutzes 2015 für Wirksamkeit und Innovation.

Mehr dazu erfahren Sie unter www.verbraucherstiftung.de. Einsendeschluss ist der 15. März 2015.

Text-/Bildquelle: Deutsche Stiftung Verbraucherschutz