1. Home
  2.  › News
© School of Fish

© School of Fish 

School of Fish: Nachhaltiger Projektwettbewerb rund um Fisch

Der Projektwettbewerb School of Fish sucht auch 2014 wieder tolle Ideen rund um die gesunder Ernährung und Fisch.

Der nachhaltige Projektwettbewerb „Macht Eure Schule zur School of Fish“ hat die zehn besten Projektideen rund um Fisch, gesunde Ernährung und Nachhaltigkeit, die mit je 1.000 Euro gefördert werden, ausgewählt. Beim bisher dritten Wettbewerb musste die Jury der „School of Fish“ unter den Projekten der insgesamt 4.100 Jugendlichen zehn Finalisten auswählen. Die Schule, die den Titel „School of Fish 2014“ gewinnt, erhält ein Preisgeld von weiteren 1.500 Euro für ein Schulfest. Sandra Kess, vom Fisch-Informationszentrum e.V., erklärt: „Viele Projekte überwinden Generations-, Alters-, und soziale Grenzen, aber alle verbindet das Interesse am Lebensmittel Fisch - darüber freuen wir uns besonders.“ Die zehn Finalisten sind:

Kooperative Gesamtschule Norderney (Niedersachsen)

Jugendaufbauwerk Flensburg (Schleswig-Holstein)

Gymnasium Roth (Bayern)

"Schule am Waldblick" aus Mahlow (Brandenburg)

Grundschule Rottendorf (Bayern)

Berufliches Schulzentrum für Ernährung, Gastgewerbe, Gesundheit aus Chemnitz (Sachsen)

Gymnasium St. Mauritz aus Münster (NRW)

Harkortschule Marl (NRW)

Konrad-Duden-Gymnasium aus Wesel (NRW)

Gesamtschule an der Erft aus Neuss (NRW)

Quelle: Fisch-Informationszentrum e.V.
Text: Kristina Reiß

Anzeige