1. Home
  2.  › News

Erste Krankenkasse schafft Praxisgebühr ab!

„Wir gehen voran und machen deutlich, dass wir die Forderung von Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr und der Mehrheit der Gesundheitsminister der Länder unterstützen“, begründete der HEK-Verwaltungsratsvorsitzende Horst Wittrin den Beschluss des Verwaltungsrats die Praxisgebühr bei Zahnarztbesuchen de facto abzuschaffen. Die Praxisgebühr habe keinerlei Steuerungsfunktion und verursache  Bürokratiekosten. Außerdem sollten Patienten mit Zahnschmerzen nicht auch noch finanziell belastet werden. Vorbehaltlich der Genehmigung durch das Bundesversicherungsamt (BVA) wird die HEK ihren Mitgliedern die Praxisgebühr bei Zahnarztbesuchen rückwirkend ab Januar 2012 erstatten.

Anzeige