1. Home
  2.  › News
Pioniere feiern Jubiläum

meine ernte feiert 10-jähriges Jubiläum

Unter dem Motto „Raus aus dem Alltag und zurück zur Natur“ wurde vor 10 Jahren das grüne Unternehmen meine ernte gegründet. Grün ist es im wahrsten Sinne des Wortes! Denn meine ernte ermöglicht, sich durch Gärtnern ein Stück weit selbst zu versorgen. 

Gegründet wurde meine ernte im Jahr 2009. Ein Jahr darauf ging das Unternehmen mit Gemüsegärten in 6 Städten in Nordrhein-Westfalen und Hessen an den Start: in Aachen, Bonn, Dortmund und Düsseldorf sowie in Frankfurt und Wiesbaden. In den letzten zehn Jahren haben rund 29.000 Menschen auf einer Fläche von 923.000 m² mit meine ernte gegärtnert. Mittlerweile ist meine ernte an 25 Standorten in ganz Deutschland vertreten, und jedes Jahr kommen neue hinzu. 

meine ernte feiert 10-jähriges Jubiläum

Anzeige

So funktioniert das Gärtnern mit meine ernte

Eine professionelle Vorbepflanzung vor Ort wird von Landwirten übernommen. Dabei pflanzen die Experten mehr als 20 Gemüsesorten an. Im Anschluss sind die Hobbygärtner gefragt. Sie hegen, pflegen und pflanzen während der Saison nach. Und das Wichtigste: Sie ernten ihr eigenes frisches Gemüse! Um Ausrüstung müssen sie sich keine Sorgen machen, denn diese wird gestellt. Neben einer Grundausstattung an Gartengeräten und Gießwasser stehen den Hobbygärtnern auch eine Gartenhütte sowie umfangreiche Beratung auf verschiedenen Kanälen zur Verfügung.

meine ernte blickt positiv in die Zukunft

„So wie das frische Gemüse unserer Gärtner, ist auch unser Unternehmen in den letzten 10 Jahren aus sich selbst herausgewachsen. Langjährige und oft auch freundschaftliche Kooperationen zu unseren Landwirten bilden die wichtige Basis unserer Geschäftsidee. Begeisterte und glückliche Hobbygärtner sind unser Antrieb weiter zu wachsen. Mit Weinstadt vergrößert sich auch in diesem Jahr die meine ernte Familie um einen weiteren schönen Standort“, so Wanda Ganders, Mit-Gründerin von meine ernte

Quelle: meine ernte, Bild: meine ernte, Text: red