1. Home
  2.  › News
Modekette unterstützt bedürftige Kinder
Spendenaktion

Modekette unterstützt bedürftige Kinder

Integration von Kindern mit Migrationshintergrund, Unterstützung an sozialen Brennpunkten und Hilfe zur Selbsthilfe für einen erfolgreichen Start ins (Berufs-)Leben: Mit insgesamt 350.000 Euro unterstützt dieses Modehandelsunternehmen in diesem Jahr drei Organisationen, die sich für bedürftige Kinder einsetzen.

Unermüdlich setzen sie sich für den Nachwuchs ein, in diesem Jahr dürfen sie sich über eine Unterstützung von C&A in Höhe von insgesamt 350.000 Euro freuen: Der Münchner Verein brotZeit e.V., die Stiftung Mittagskinder in Hamburg und der Berliner Verein KIDS & CO wurden als lokale Initiativen ausgewählt, die über das Programm „C&A together“ von der C&A Foundation gefördert werden. Im Rahmen der diesjährigen Spendenaktion kamen 350.000 Euro zusammen, die nun die vielfältige Arbeit der drei Organisationen unterstützen. 

Anzeige

Unterstützung für bedürftige Kinder in Berlin, Hamburg und München

In München unterstützt der Verein brotZeit Grundschulen und Lernförderzentren, an denen ein erhöhter Förderbedarf besteht. Ein Großteil der Schüler an diesen Schulen hat einen Migrationshintergrund, weswegen die Integration im Vordergrund steht. 1.400 Senioren helfen ehrenamtlich bei den Hausaufgaben, geben Nachhilfe oder unternehmen etwas zusammen mit den Kindern und Jugendlichen. Die Schulen werden außerdem regelmäßig mit Lebensmitteln versorgt.

Die Stiftung Mittagskinder unterhält zwei Kindertreffs an sozialen Brennpunkten in Hamburg, in denen mehr als 200 Kinder unentgeltlich gesunde Mahlzeiten und Hausaufgabenhilfe erhalten. Außerdem werden sie sozialpädagogisch unterstützt und zu mehr Bewegung motiviert.

Bei KIDS & Co werden Kinder für eine selbstbestimmte Zukunft stark gemacht. Als Kiezprojekt wurde der Verein vor 25 Jahren im Berliner Bezirk Marzahn-Hellersdorf ins Leben gerufen. Kinder und Jugendliche treffen sich in Jugendclubs, erhalten Hilfe bei der Ausbildungsplatzsuche und nutzen das breite Sportangebot: Hilfe zur Selbsthilfe in einem Bezirk, in dem ansonsten eine hohe Arbeitslosigkeit herrscht. 

Quelle: C&A Europe; Bilder: C&A Europe; Autor: Annika Klein