1. Home
  2.  › News
Next Organic in Berlin, die Fachmesse für nachhaltige Lebensmittel

©sieben&siebzig

Next Organic Berlin startet mit Wettbewerb

Auf der Fachmesse Next Organic in Berlin kann man im Mai nachhaltigen Neuheiten aus der ganzen Welt entdecken.  Doch dieses Jahr hält die Messe noch ein Ass im Ärmel, damit wirklich nur die besten Produkte und die innovativsten Neuheiten Einzug halten in die Hallen des ehemaligen Tempelhofer Flughafens.

Die Next Organic startet dieses Jahr mit einem Start-up Wettbewerb um einen voll-finanzierten Stand auf der Messe. Auf der internationalen Fachmesse werden am 26. Mai neue Produkte rund um das Thema „Food“ ausgestellt, aber es werden auch viele Produkte aus dem Non-Food Bereich, die allerdings zum Kontext Lebensmittel passen, vorgestellt.

Durch den diesjährigen Wettbewerb möchte die Next Organic noch mehr Platz für Innovationen geben und auch jungen Unternehmen die Möglichkeit einräumen ihre Produkte einem internationalen Publikum zu präsentieren. Zu gewinnen gibt es vier Startpakete á 3 qm, fünf Plätze im „Entdeckerraum“ und sogenannte „ Förderkojen“. Außerdem erhalten die Gewinner eine professionelle Vertriebsberatung und eine erste PR-Beratung.  Eine Fachjury bewertet die Einreichungen nach Innovationsgehalt, Qualität, Geschmack, Design, Verpackungsmaterialien und natürlich nach ihrer Nachhaltigkeit. Wie ökologisch, fair und transparent arbeitet das Unternehmen? Wie kreativ und marktdurchsetzungsfähig ist die Idee?

Bis zum 28. Februar 2013 können sich alle Start-ups der öko-sozialen und nachhaltigen Food-Branche, die nicht länger als zwei Jahre bestehen oder sich gerade erst gegründet haben und nicht mehr als zehn Mitarbeiter beschäftigen, für eine kostenlose Präsentationsfläche bewerben.

Quelle: sieben&siebzig / Text: Marie A. Wagner

Anzeige