1. Home
  2.  › News
Nachhaltigleben

©Photodisc

EU-Parlament: Kunststoffabfälle verringern & besser recyceln

Das Europaparlament plant eine Strategie Kunststoffabfälle zukünftig besser zu vermeiden und verwerten.

Der Verband kommunaler Unternehmen VKU begrüßt den Beschluss des Europaparlaments über eine europäische Strategie für Kunststoffabfälle in der Umwelt. Ziel der Strategie ist es weniger komplexe Kunststoffprodukte in den Verkehr zu bringen und hochwertigeres Recycling zu ermöglichen. Dies leistet einen großen Beitrag zum Ressourcenschutz. Die VKU fordert im Besonderen das bereits bestehende Deponierungsverbot unvorbehandelter, recyclingfähiger und energetisch verwertbarer Abfälle konsequent durchzusetzen, da so Treibhausgase gespart werden können. Das Europaparlament spricht sich dafür aus, die gefährlichsten Kunststoffe schrittweise vom Markt zu nehmen. Dazu gehören zum Beispiel Kunststoff-Mikropartikel, die schlecht für die Umwelt und die menschliche Gesundheit sind. Außerdem soll der Markt für wiederverwendbare und recycelte Materialien gefördert werden und allgemein neue Vorschriften zur Sammlung und Sortierung von Kunststoffen geschaffen werden.

Quelle: VKU Verband kommunaler Unternehmen
Text: Kristina Reiß

Anzeige