1. Home
  2.  › News
Radln auf der Stadtautobahn am 16. Oktober in München
ecowoman Event-Tipp

Krönender Abschluss der Radlsaison

Es wird wieder geradelt in München. Am 16. Oktober wird die Stadtautobahn zum Radl-Highway, wenn zahlreiche Fahrradfahrer gemeinsam über den Mittleren Ring radeln. Ein buntes Rahmenprogramm und leckere Verpflegung begleiten Münchens erste Ringparade.

Nach der erfolgreichen Radlnacht sorgt eine weitere Veranstaltung dafür, dass Münchens Ruf als Radlhauptstadt sich verfestigt. Alle Münchner sind herzlich eingeladen, am 16. Oktober gemeinsam über den Mittleren Ring zu radeln, der sonst dem Autoverkehr vorbehalten ist. Los geht es um 10 Uhr mit einem gemeinsamen Brunch und einem bunten Rahmenprogramm.

Anzeige

12 Kilometer lange Strecke durch München

Gebäck und warme Speisen, Kaffee, alkoholfreie Getränke und – na klar – Radler, dazu Blasmusik von der Blaskapelle Forstenried – so zünftig startet das abschließende Highlight der Münchner Radlsaison auf der Wiese des Neuhofener Berges (Alois-Johannes-Lippl-Weg). Kinder können sich an zahlreichen Spielstationen die Zeit vertreiben und wer möchte, kann sein Rad in der mobilen Waschstraße professionell reinigen lassen.

Stadtautobahn München ecowoman Veranstaltungstipp

Gut gestärkt schwingen sich dann ab 12.30 Uhr alle radlbegeisterten Münchner auf ihre Drahtesel und machen sich um 13 Uhr im Korso auf zur Ringparade. Die etwa 12 Kilometer lange Strecke führt von der Plinganserstraße aus über den für Autos abschnittsweise gesperrten Mittleren Ring, durch den neuen Luise-Kiesselbach-Tunnel und den Trappentreutunnel, über die Donnersbergerbrücke, eine der meist befahrenen Brücken Europas, durch den Landshuter-Allee-Tunnel und über den Georg-Brauchle-Ring bis zum Tollwood-Gelände im Olympiapark Olympiapark. Dort wartet dann mit dem M-net Münchner Outdoorsportfestival schon das nächste Highlight, bei dem mehr als 50 Sportarten kostenfrei ausprobiert werden können. Weitere Informationen zur ersten Münchner Ringparade finden Sie auf der Seite der Radlhauptstadt

Radl Hauptstadt München

Quelle: Radlhauptstadt München, Bild: Radlhauptstadt München, Text: Ronja Kieffer