1. Home
  2.  › News
Regional auf den Tisch © Regiomino

© Regiomino

Online-Marktplatz Regiomino erhält Auszeichnung

Die Regiomino GmbH wurde für ihren Online-Supermarkt für Regionales beim Wettbewerb „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ ausgezeichnet.

Kurze Transportwege regionaler Produkte schonen Umwelt und Klima. Immer mehr Verbraucher, aber auch Großabnehmer möchten auf Waren regionaler Herkunft zurückgreifen. Doch nicht selten ist die Beschaffung der Produkte aus der umliegenden Umgebung schwierig. Das brachte zwei Möhrendorfer auf die Idee, „Regiomino“ zu gründen, einen Online-Marktplatz auf dem Landwirte und andere regionale Hersteller ihre Produkte wie Gemüse, Käse und Brot vermarkten können. Die Kunden, meist Restaurants und Lebensmitteleinzelhändler haben die Möglichkeit, bequem aus dem vielfältigen Angebot die gewünschten Produkte auszuwählen.

Anzeige

Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen

Das Online-Portal gehört zu den 100 Preisträgern des Wettbewerbs „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“, der in diesem Jahr gemeinsam mit der Deutschen Bank durchgeführt wurde. Prämiert werden Ideen und Projekte mit einem Beitrag zur positiven Gestaltung ländlicher Räume und Regionen, die fit für die Zukunft machen. Das Portal überzeugte beim Thema „Innovationen querfeldein – Ländliche Räume neu gedacht“ in der Kategorie Wirtschaft und zeigt auf wie Angebot und Nachfrage regionaler Lebensmittel pragmatisch zusammenfinden.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.ausgezeichnete-orte.de.

Quelle: Regiomino GmbH
Text: Ulrike Rensch