1. Home
  2.  › News
Kirchentag Hamburg 2013

©Kirchentag

Südwind beim Evangelischen Kirchentag in Hamburg

Bereits zum vierten Mal findet der Evangelische Kirchentag in Hamburg statt und auch dieses Jahr wird Südwind wieder mit einem Informationsstand vertreten sein, um über die Auswirkungen des globalen Wirtschaftssystems aufzuklären.

Seit über 60 Jahren ist der Deutsche Evangelische Kirchentag ein beeindruckendes und spannendes Ereignis für Kirche und Gesellschaft. Die rund 100.000 Teilnehmer aus ganz Deutschland treffen sich dieses Jahre bereits zum vierten Mal in Hamburg, um vom 1.-5. Mai gemeinsam über die Fragen der Welt nachzudenken. Eingeladen sind übrigens alle zum Kirchentag, unabhängig von Taufschein, Gebetsbuch oder Alter.

Südwind auf dem Kirchentag

Zu den zentralen Themen des diesjährigen Kirchentags gehören Umwelt, Frieden und globale Gerechtigkeit, zu denen es auch Workshops mit unterschiedlichen Schwerpunkten geben wird. Auch dieses Jahr wieder mit von der Partie ist Südwind, die einen Informationsstand auf dem Kirchentag haben werden.  Das Südwind Institut für Ökonomie und Ökumene setzt sich seit über 20 Jahren für wirtschaftliche, soziale und ökologische Gerechtigkeit in der Welt ein.

Quelle: Südwind, Kirchentag / Text: Marie A. Wagner

Anzeige